Fusion zwischen SDV - Die Medien AG und SDV Verlags GmbH vollzogen

Das Tochterunternehmen ist ab sofort als Geschäftsbereich Lokale Medien in die SDV AG integriert

(lifePR) ( Dresden, )
Mit Wirkung zum 30. Juni 2010 sind die Sächsische Druck- und Verlagshaus AG und die SDV Verlags GmbH verschmolzen. Zukünftig werden die Geschäftsbereiche in einer einzigen Gesellschaft zusammengeführt. Die SDV Verlags GmbH ist als Geschäftsbereich Lokale Medien in die SDV AG integriert und weiterhin für die Vermarktung der städtischen Print- und Onlinepublikationen Dresdner Amtsblatt und dresden.de zuständig.

Darüber hinaus ist der Geschäftsbereich Lokale Medien in Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt Dresden nach wie vor Herausgeber der Dresdner Akzente, die wöchentlich als Beilage zum Dresdner Amtsblatt erscheinen, und von DRESDEN kompakt, dem jährlichen Themenwegweiser durch Dresden und Umgebung. "Die Fusion zwischen Muttergesellschaft und Tochterunternehmen wurde vollzogen, um die Struktur unseres Konzerns noch schlanker und effizienter zu machen", erläutert Christoph Deutsch, Vorstandsvorsitzender der SDV AG, und unterstreicht: "An der bewährten Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt Dresden, die seit mittlerweile 20 Jahren besteht, ändert die vorgenommene Konzernumstrukturierung nichts, ebenso wenig an der Qualität der Produkte und der Betreuung der Kunden."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.