Paulo Sérgio: Smilinguido ist eine "Super-Ameise"

Vier starke Partner bringen eine Regenwaldameise nach Deutschland, um Kindern die christliche Botschaft zu erzählen

(lifePR) ( Marburg, )
Eine Ameise kommt von Brasilien nach Europa. Nicht nur bei der Stiftung Marburger Medien, sondern auch bei der Stiftung Christliche Medien (SCM), bei ERF Medien und Bibel TV wurde in den vergangenen Wochen daran gearbeitet, dass die Comicfigur "Smilinguido" gemeinsam mit seinen Freunden ab September die Herzen vieler Kinder in Deutschland erobern kann. In Brasilien ist das schon seit über 30 Jahren der Fall und nun wird es auch bei uns soweit sein. Das war ein guter Anlass zum Feiern. Am Freitag, dem 27. Mai trafen sich alle Beteiligten zu einer Smilinguido-Party im Medienhaus der Stiftung Marburger Medien, um die Ankunft der Regenwaldameise in Deutschland zu feiern. Per Video-Liveschaltung waren sogar zwei Smilinguido-Zeichnerinnen aus Brasilien dabei.

Bereits 1980 wurde Smilinguido von Marciá d'Haese (Zeichnung) und Carlos T. Grzybowski (erste Geschichten) "geboren". Ab 1989 fand er im Verlag Luz e Vida in Curitiba/ Brasilien sein neues Zuhause. Damals wie heute war es das Ziel der Macher von Smilinguido, durch die kleine Ameise deutlich zu machen, wie ein Leben mit Jesus aussehen kann. Nicht aufdringlich, sondern einladend für jede Person, die sich Gott nähern möchte.

Der Profi-Fußballer Paulo Sérgio wurde im Vorfeld interviewt. Er findet die "Super-Ameise" klasse: "Es freut mich sehr, dass Smilinguido nun auch nach Deutschland kommt und ich wünsche dem Projekt alles Gute und Gottes Segen."

Der Begriff "Smilinguido" bedeutet "Winzling" und steht nicht nur für eine einzelne Figur, sondern für eine ganze Gruppe kleiner Ameisen, die zusammen mit anderen Tieren im brasilianischen Regenwald leben. Die Hauptcharaktere sind Smilinguido selbst, seine Freunde Piria, Fanikita, Pildas, Forfo, Talento & Tolero, Formisan (der weise Lehrer) und die Königin Formosa. Sie sind ganz normale Ameisen... Aber sie haben etwas, was sie durch ihr Leben mitteilen möchten - etwas, das sie ganz besonders macht: Sie haben herausgefunden, wie sie mit ihrem Schöpfer leben und reden können. Und dadurch werden ihre Geschichten und Abenteuer zu einem Beispiel für uns alle.

Die Stiftung Marburger Medien hat die Exklusivrechte an Smilinguido für Europa. Im September erscheint bei SCM R.Brockhaus die erste DVD der Smilinguido-Reihe. Das Filmmaterial wurde komplett überarbeitet und auf den aktuellen Stand der Zeichentrick-Kunst gebracht. In dem Film "Gelb ist in!" will Piria unbedingt so schöne gelbe Schuhe haben wie Smilinguido. Die wichtige Botschaft: Gott liebt dich so, wie er dich gemacht hat. Jeder ist anders und das ist gut so! Die Geschichte "Gelb ist in" wird gleichzeitig als Pappbilderbuch für Kinder ab 4 Jahren veröffentlicht.

Ab August wird es von der Stiftung Marburger Medien eine umfangreiche Smilinguido-Kollektion von Lesezeichen, Kärtchen, Stickern u. v. m. geben: Ab Oktober erscheint bei der Stiftung Marburger Medien zudem ein DIN-A5-Comic-Heft im monatlichen Geschenkabo und im November wird Smilinguido sogar als Stoffpuppe im Buchhandel erhältlich sein.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.