Freitag, 24. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 139264

Entgleisung bei Turgi

(lifePR) (Turgi-Baden, ) Heute Morgen um ca. 5.30 Uhr entgleiste unweit des Bahnhofes Turgi ein GTW-Zug der Thurbo AG. Verletzt wurde niemand; der Betrieb bleibt bis in den späteren Nachmittag hinein beeinträchtigt. In der Region Baden-Brugg-Wettingen ist im Regionalverkehr mit Verspätungen von 10 bis 15 Minuten zu rechnen.

Der Regionalzug Rekingen-Baden der Thurbo AG entgleiste um ca. 5.30 Uhr aus bislang noch unbekannten Gründen auf einer Schutzweiche zwischen Turgi und Baden. Eine der beiden den Zug bildenden GTW-Kompositionen entgleiste; verletzt wurde niemand. Zu Fuss gelangten die Passagiere des betroffenen Zuges unter der Leitung des Lokführers zum Bahnhof Turgi und setzten ihre Reise fort.

Die Aufgleisarbeiten unter dem Beizug zweier Krane gestalten sich anspruchsvoll und dauern voraussichtlich bis zum späteren Nachmittag des Dienstags an. Die Regioexpress-Züge Brugg-Wettingen und die Regionalzüge Brugg-Turgi fallen bis auf weiteres aus und werden durch die S12 ersetzt. Im Regionalverkehr ist mit Verspätungen von 10 bis 15 Minuten zu rechnen.

Die Ursache der Entgleisung ist Gegenstand laufender Untersuchungen. Die unabhängige Unfalluntersuchungsstelle Bahnen und Schiffe des UVEK (UUS) wurde aufgeboten.

Weitere Informationen für Reisende: Unter www.sbb.ch/166, auf der Teletextseite 487 oder beim Rail Service unter 0900 300 300 (CHF 1.19/Min.).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Südkorea setzt bei Abgasmessungen auf Neutralität von TÜV SÜD

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Die Emissionen europäischer Fahrzeuge für Südkorea werden fortan auch in den Laboren von TÜV SÜD gemessen. Eine entsprechende Kooperationsvereinba­rung...

ContiPremiumContact 5 mit ContiSeal-Technologie ist Sieger im Sommerreifentest der Guten Fahrt

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Im Sommerreifentest von „Gute Fahrt“, der Fachzeitschrift mit Schwerpunkt auf Fahrzeuge aus dem Volkswagen-Konzern, hat der ContiPremiumContact...

100 Jahre Automobilbau bei Mitsubishi

, Mobile & Verkehr, MMD Automobile GmbH

DAS MODELL A: Stolz präsentierten die Arbeiter in Kobe den Prototyp des ersten Serienautomobils in Japan. Mit dem Modell A setzte Mitsubishi...

Disclaimer