Dienstag, 23. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 151253

9. OMV Linz Donau Marathon

Startnummer sorgt für freie Fahrt mit den LINZ LINIEN

(lifePR) (Linz, ) Wenn am 11. April der 9. OMV Linz Donau Marathon über die Bühne geht, gibt es erstmals ein besonderes Service der LINZ AG für alle SportlerInnen.

Unter Vorweis der Startnummer können die LäuferInnen am 11. April 2010, dem Marathontag, die öffentlichen Verkehrsmittel der LINZ LINIEN kostenlos zu und von der Veranstaltung benutzen, soweit diese durch die Sonderfahrpläne an diesem Tag zur Verfügung stehen.

"Mit diesem Service, wollen wir allen laufbegeisterten Teilnehmern eine einfache und bequeme Möglichkeit bieten am Marathontag rasch und problemlos zu den Laufbewerben zu kommen", so Mag. Alois Froschauer, Generaldirektor der LINZ AG.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

HC Erlangen erwartet den HDW Balingen-Weilstetten

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Nur wenige Stunden trennen den HC Erlangen noch von der zweiten von drei Partien innerhalb einer Woche. Nach der Niederlage am vergangenen Sonntag...

Mit Vollgas durch die Hölle: BMW tritt mit einem traditionell starken Aufgebot beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring an

, Sport, BMW AG

Das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring (GER) wird 2017 bereits zum 45. Mal ausgetragen – und selten war BMW Motorsport in der Spitze wie auch...

Handball-Bundesliga: HC Erlangen verliert gegen Flensburg

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der HC Erlangen unterlag am Sonntag dem Weltklasse-Team der SG Flensburg-Handewitt mit 18:26 (10:12). Das Team von HC-Cheftrainer Robert Andersson...

Disclaimer