Jonas Kaufmann: Mein Wien

Nur am 20. September 2020 im Kino

(lifePR) ( Bochum, )
Das Konzert wurde im Oktober 2019 live im weltbekannten Wiener Konzerthaus aufgezeichnet, wo er das Programm seiner CD-Veröffentlichung „Wien“ erstmals live vorstellte. Das Konzert bietet beliebte Stücke aus Johann Strauss´ Die Fledermaus und Wiener Blut und Franz Léhars Die lustige Witwe, sowie viele klassische Lieder, die von der Stadt Wien inspiriert wurden. Jonas Kaufmann tritt mit dem Prager Philharmonie-Orchester unter der Leitung von Maestro Jochen Rieder auf und wird von der berühmten Sopranistin Rachel Willis-Sørensen begleitet. 

Zusätzlich führt Jonas Kaufmann uns zu seinen Lieblingsorten in der Donaumetropole, die die Stadt für ihn so einzigartig machen.

Jonas Kaufmann hatte schon immer eine besondere Beziehung zu Österreich und Wien. Seine Großmutter hatte eine Vorliebe für die leichten Klassiker und sang gerne die Evergreens von Johann Strauss, Franz Léhar und Robert Stolz – ein schöner Kontrast zur Leidenschaft seines Großvaters für Wagner. Als Kind verbrachte Jonas Kaufmann einen Großteil seiner Ferien auf dem Hof seiner Großeltern in Tirol. 

Seitdem empfindet er eine tiefe Verbindung zu Wiener Liedern und Operetten. „Diese Musik versetzte mich immer in gute Stimmung“, erinnert er sich. „Wenn ich als Schüler unangenehme Arbeiten zu erledigen hatte, wie putzen oder Staubsaugen, musste ich nur Carlo Kleibers Die Fledermaus auflegen und hatte sofort ein Lächeln im Gesicht.“ 

Erst auf der großen Kinoleinwand entfaltet sich der ganze Zauber dieses Konzertes. Im Kinoevent gibt es exklusive zusätzliche musikalische Auftritte zu sehen, die in der gekürzten TV-Fassung nicht enthalten waren.

Ein einmaliges Ereignis, nur am 20. September 2020 in ausgewählten Kinos in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf der großen Kinoleinwand!

Teilnehmende Kinos finden Sie auf JonasKaufmannMyVienna.com (die Übersicht wird bis zum Kinoevent regelmäßig ergänzt, Sie finden dort auch weitere Spieltermine in anderen Ländern). 

Über Jonas Kaufmann: 

„Der wichtigste und vielseitigste Tenor seiner Generation“, so wurde Jonas Kaufmann von The New York Times bezeichnet, „Der Tenor mit der goldenen Stimme“, urteilte The Guardian. Unbestritten gehört Jonas Kaufmann zu den besten seines Metiers und ist der bekannteste deutsche Opernsänger. Zuhause auf den Bühnen in der ganzen Welt, betritt er u.a. die Bühnen der Metropolitan Opera in New York, des Royal Opera House in London oder der Bayerischen Staatsoper in seiner Heimatstadt München. Mit Mein Wien erforscht Kaufmann seine musikalischen Wurzeln, die CD Wien erreichte 2019 die Spitze der Klassikcharts.

Über C Major Entertainment:

C Major Entertainment, führendes Unternehmen im Bereich audio-visuelle Klassische Musik, wurde 2006 in Berlin gegründet und hat mehr als 3000 Programme für die Bereiche TV, Kino, DVD und VOD in der Vermarktung. C Major Entertainment gewann dreimal den renommierten Klassik Echo in Deutschland sowie zahlreiche internationale Preise, darunter 2018 den Golden Prague Award.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.