Montag, 16. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 493881

Hamburg-Legende wird Kindermusical!

Vorverkaufsstart für "Der kleine Störtebeker" im Schmidt Theater

Hamburg, (lifePR) - Den sagenumwobenen Piraten Klaus Störtebeker, der Ende des 14. Jahrhunderts die Hanse auf Trab hielt, kennt in Norddeutschland jedes Kind. Nach über 600 Jahren macht Störtebeker jetzt wieder in Hamburg fest - als Hauptfigur des neuen Kindermusicals, das am 1. November 2014 im Schmidt Theater uraufgeführt wird!

"Der kleine Störtebeker" erzählt die fantastische Vorgeschichte des Hamburger Originals, die Geschichte eines kleinen Jungen, der einmal zur Legende werden wird. Die kleinen und großen Zuschauer erwartet ein spannendes und lustiges Theaterspektakel in der mittelalterlichen Hansestadt: rasant, mit viel Fantasie, überraschenden Ideen und toller Musik inszeniert.

Die "musikalische Kaperfahrt" stammt aus der Feder von Martin Lingnau und Heiko Wohlgemuth, Regie führt Carolin Spieß - damit ist das bewährte Team der Schmidt-Erfolgsproduktionen "Der Räuber Hotzenplotz" und "Es war einmal - 7 Märchen auf einen Streich" wieder zusammen. Und die Macher versprechen: "Dieses Abenteuer wird alle mitreißen, die Kinder sind oder haben oder selbst einmal welche waren." Denn dass sich bei den Schmidt-Kinderstücken auch die Großen köstlich amüsieren, ist gute Tradition!

Der Vorverkauf startet am Montag, den 23. Juni 2014 für die Vorstellungen vom 1. November 2014 bis 4. Januar 2015. Karten gibt es ab 15,40 Euro unter www.tivoli.de und Telefon 040/31 77 88 99.

„Der kleine Störtebeker“
Eine musikalische Kaperfahrt von
Martin Lingnau & Heiko Wohlgemuth
Regie: Carolin Spieß

Uraufführung: 1. November 2014 um 15 Uhr im Schmidt Theater
Weitere Termine: 2. November bis 4. Januar 2015
Alle Termine und Uhrzeiten auf www.tivoli.de

Kinder: 15,40 Euro, Erwachsene: 22,- Euro (zzgl. 2,- € Systemgebühr je Ticket)
Karten unter 040/31 77 88 99 und www.tivoli.de

ACHTUNG: Frühbucher sparen mit dem Stichwort „PIRATENBANDE“ und sichern sich auf einen Schlag 9 Karten für 99,- Euro!
(Das Angebot ist bis zum 4. Juli 2014 buchbar.)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Deutsch-polnisches Masterprojekt "Garten am Kraszewski-Museum Dresden"

, Kunst & Kultur, Museen der Stadt Dresden

In einer Sonderausstellung werden neun Gartenentwürfe von Studierenden der Naturwissenschaftlic­hen Universität Breslau und der TU Dresden im...

Upstream: Konzert italienischer Musikstudenten im Christophsbad

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Upstream nennt sich das Ensemble junger Musiker, die ihre Begeisterung für die Musik an die Akademien "Cesare Pollini" in Padua und „Benedetto...

Nach gelungenem Einstand: Zweiter Bodypainting-Termin in der Toskana Therme Bad Sulza

, Kunst & Kultur, Toskanaworld GmbH

Die Premiere hat begeistert, nun geht es weiter – am 22. Juli ist der Bodypainting-Künstler Mirko Gerwenat erneut in der Toskana Therme Bad Sulza...

Disclaimer