Samstag, 21. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 684500

DHfK-Handballer in Leipzig und Sachsen hoch im Kurs

Leipzig, (lifePR) - Die Handballer des SC DHfK Leipzig gehören nach einem überragenden Jahr 2017 mit der Teilnahme an der Endrunde im DHB-Pokal und aktuell Platz 6 in der stärksten Liga der Welt erneut zu den beliebtesten Mannschaften im Freistaat Sachsen.

Die nach Meinung der sächsischen Sportjournalisten erfolgreichsten Sportlerinnen, Sportler und Mannschaften stehen ab sofort zur Wahl – bei der 25. Umfrage nach Sachsens Sportler des Jahres. Die grün-weißen Handballer sind in der Kategorie „Mannschaft des Jahres“ nominiert. Im Jahr 2015 konnten die DHfK-Handballer die Wahl zu Sachsens erfolgreichster Mannschaft erstmals gewinnen.

Die Entscheidung über die Umfragesieger liegt nun in den Händen der Sportfans, die mit etwas Glück durch ihr Voting Preise im Gesamtwert von 5000 Euro gewinnen können. Die Gewinner der Umfragepreise werden am 6. Januar auf der Sächsischen Sportgala 2018 in Dresden gezogen. Bis zum 20. Dezember kann für die DHfK-Handballer gevotet werden: https://www.sport-fuer-sachsen.de/nc/veranstaltungen/sportler-des-jahres/aktuelle-umfrage-sdj/

Auch bei der Wahl zu „Leipzigs Mannschaft des Jahres 2017“ freuen sich die Handballer von Chefcoach André Haber auf möglichst große Unterstützung durch ihre Fans. Hier geht es zur Leipziger Sportlerumfrage 2017: http://www.ssb-leipzig.de/stadtsportbund/leipziger-sportlerumfrage-2017/

Außerdem läuft momentan noch eine weitere wichtige Abstimmung: Von den Kapitänen aller Bundesliga-Teams wurden mit Yves Kunkel, Andreas Rojewski und Franz Semper gleich drei Spieler des SC DHfK Leipzig sowie Cheftrainer André Haber für die Wahl zum All Star Game 2018 nominiert.

Für die Leipziger ein echtes Heimspiel, denn das Schaulaufen der Bundesligastars findet am 2. Februar 2018 in der ARENA Leipzig statt. Bis einschließlich 6.12.2017 haben alle Fans die Gelegenheit, mit ihrem Voting das ALL STAR TEAM 2018 zusammenzustellen, welches dann auf die deutsche Handballnationalmannschaft um Bundestrainer Christian Prokop treffen wird.

Zum Voting: http://www.dkb-handball-bundesliga.de/de/events/all-star-game/all-star-wahl/

Tickets für das All Star Game: https://www.eventimsports.de/ols/hbl/de/all-star-game/channel/shop/index

Ein erfolgreicher Monat „Movember“ mit drei Siegen aus vier Spielen liegt hinter den Handballern des SC DHfK Leipzig. Zum Abschluss dieses erfolgreichen Monats haben sich die beiden DHfK-Partner DHL und die BFD Domus Bau GmbH gemeinsam mit dem SC DHfK Leipzig entschlossen, drei verschiedene soziale Projekte zu unterstützen.

Der SC DHfK und die BFD Domus Bau GmbH haben von einer traurigen Geschichte aus Borna erfahren: Greta Neuhaus, geb. am 30.04.2017 ist eine Frühgeburt und leidet unter dem Smith-Lemli-Opitz-Syndrom, wodurch bei ihr keine Cholesterinbildung erfolgt und es daher zur Fehlbildung einiger Organe kommt. Das kleine Mädchen leidet an Gaumenspalte, zusammengewachsenen Fingern und Epilepsie, zudem sind alle Entwicklungen verlangsamt. Die genaue Lebenserwartung ist zudem ungewiss und die mentale Belastung für die Eltern enorm. Der Bornaer Handballverein e.V., Heimatverein von DHfK-Spieler Franz Semper, möchte helfen, die finanzielle Belastung der jungen Familie zu mildern. Dadurch ist der SC DHfK Leipzig darauf aufmerksam geworden und Dank der spontanen Hilfe von der BFD Domus Bau GmbH kann der Familie ein Spendenbetrag in Höhe von 600 Euro zugutekommen.

„Bei diesem Fall war es uns ein extra großes Bedürfnis zu spenden, was wir sehr gern getan haben. Wir möchten der Familie ganz liebe Grüße ausrichten sowie viel Kraft und gerade deswegen viel Freude mit der kleinen Greta wünschen“, so Thomas Ott, Geschäftsführer der BFD Domus Bau GmbH.

Außerdem unterstützen DHL HUB Leipzig und der SC DHfK zwei weitere wichtige Projekte: Je 350 Euro gehen an die Movember-Foundation (Stiftung für Männergesundheit in den Bereichen Prostatakrebs-, Hodenkrebs- und Suizidprävention) und das Team Leopard Leipzig (Artenschutzkooperation vom WWF Deutschland und Zoo Leipzig für wildlebende Amurleoparden und Schneeleoparden, bei der DHfK-Maskottchen BalLEo Anfang November als 1000. Mitglied aufgenommen wurde).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

actimonda Schulturnier: Kinder träumen vom Kick auf dem Tivoli

, Sport, actimonda krankenkasse

Einmal auf dem legendären Grün des Aachener Tivolis die Fußballschuhe schnüren. Davon träumen viele Jungen und Mädchen aus der Region. Für einige...

Die IDM fährt in Oschersleben in die neue Saison

, Sport, Motorsport Arena Oschersleben GmbH

Die Tage sind gezählt, die Spannung steigt, die Starterlisten sind gefüllt. Vom 27. bis 29. April 2018 gastiert Deutschlands höchste Motorradstraßenrenns­portserie...

Handball: HC Erlangen auf schwerer Auswärtsmission gegen Hüttenberg

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Gegen den Aufsteiger aus Hüttenberg erwartet die Erlanger ein heißer Fight, bei dem es darum gehen wird, kühlen Kopf zu bewahren und sich auf...

Disclaimer