Karl-Alexander Engels startet als Direktor BPO

SAZ erweitert Führungsteam

(lifePR) ( St.Gallen, )
Karl-Alexander Engels (41) erweitert als neuer Direktor Business Process Outsourcing (BPO) das Team der Datenbank-Expertin SAZ mit Hauptsitz in St. Gallen.

In seiner neuen Position wird sich der Adressmanager ab September u.a. dem Einkauf von Dienstleistungen sowie der Weiterentwicklung des BPO widmen.

"Karl-Alexander Engels bringt langjährige, profunde Erfahrung im Adressmanagement und der Dienstleistungssteuerung mit. Wir schätzen ihn als ergebnisorientierte Führungspersönlichkeit und freuen uns, ihn in der SAZ-Gruppe begrüßen zu dürfen", sagt Wolfgang B. Rölle, CEO der SAZ-Gruppe. Engels'

Engagement ist ein weiterer Baustein, mit dem die SAZ-Gruppe ihre Position an der Spitze des Database-Marktes festigen will.

Engels war seit 2002 im Adressmanagement für den Multipartnerprogramm-Experten Loyalty Partner in München tätig, davon die letzten beiden Jahre als Leiter Adressmanagement & Datenerfassung. Zuvor bekleidete er u.a. verschiedene Management- und Führungspositionen bei pan-adress Direktmarketing in München, einem Vorläufer der heutigen Acxiom.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.