lifePR
Pressemitteilung BoxID: 739390 (Sauber Motorsport AG)
  • Sauber Motorsport AG
  • Wildbachstrasse 9
  • 8340 Hinwil
  • http://www.sauberf1team.com
  • Ansprechpartner
  • Mia Djacic
  • +41 (44) 93796-69

Save the Children wird Official Charity Partner von Alfa Romeo Racing

(lifePR) (Hinwil, ) Alfa Romeo Racing freut sich zu verkünden, dass Save the Children zum Official Charity Partner des Teams geworden ist.

Seit einhundert setzt sich Save the Children für Kinderrechte rund um die Welt ein. Die Kinderrechtsorganisation sorgt in der Schweiz und weltweit dafür, dass Kinder überleben, lernen und geschützt sind.

Die Zusammenarbeit zwischen Save the Children und Alfa Romeo Racing stellt eine ausgezeichnete Gelegenheit für das Team dar, einen Beitrag zur Förderung der nachfolgenden Generationen zu unterstützen. Das Logo wird ab der FIA Formel-1-Saison 2019 auf der Position «Front Wing Main Plate» auf beiden Rennfahrzeugen angebracht.

Frédéric Vasseur, Teamchef Alfa Romeo Racing und CEO Sauber Motorsport AG:
“Es ist uns eine grosse Ehre, eine Partnerschaft mit einer Kinderrechtsorganisation zu initiieren, die ein so wichtiges Anliegen unterstützt und sich darum bemüht Kindern ein sicheres und positives Umfeld zu verschaffen, das sie benötigen um ihre Ziele und Träume eines Tages verwirklichen zu können. Wir freuen uns darauf mit Save the Children als Official Charity Partner des Teams ab 2019 zusammenzuarbeiten, und unsere Fans und die gesamte Motorsportgemeinde mit ihren Projekten vertraut zu machen.”

Ömer Güven, CEO Save the Children Schweiz:
“Im Jubiläumsjahr von Save the Children feiern wir die Heldinnen und Helden, welche unsere Arbeit in den vergangenen 100 Jahren ermöglichten – und auch künftig prägen. Auf die spannende Zusammenarbeit mit Alfa Romeo Racing freuen wir uns deshalb ganz besonders. Durch viele gemeinsame Aktionen werden die Teammitglieder des Rennteams, welche heute bereits Idole für ihre Fans sind, auch zu Heldinnen und Helden für Kinder in Notsituationen in der Schweiz und weltweit.”

Über Save the Children:
Save the Children ist die grösste unabhängige Kinderrechtsorganisation der Welt. In der Schweiz und auf der ganzen Welt sorgen wir dafür, dass Kinder gesund aufwachsen, zur Schule gehen können und geschützt sind. Wir tun alles in unserer Macht Stehende, um ihr Leben und ihre Zukunft positiv zu beeinflussen – auch im Not- und Katastrophenfall. Save the Children ist politisch, ideologisch, wirtschaftlich und konfessionell unabhängig.

Sauber Motorsport AG

Die Sauber Group of Companies besteht aus drei Geschäftsbereichen - Sauber Motorsport AG, welche das Formel-1-Team führt - Sauber Engineering AG, welche sich auf Prototypen-Entwicklung sowie die additive Fertigung fokussiert - und Sauber Aerodynamik AG, welche Windkanaltests in Original- und Massstabgrösse durchführt sowie bahnbrechende Innovationen im Bereich der Aerodynamik entwickelt. Die Unternehmen arbeiten eng zusammen, um das Fachwissen von mehr als 450 engagierten Mitarbeitern am im Schweizer Hauptsitz in Hinwil für alle internen und externen Projekte anzuwenden.

Seit der Gründung 1970 liegt die Leidenschaft für Motorsport im Herzen von Sauber. Seit mehr als 45 Jahren setzt das innovative Schweizer Unternehmen neue Standards im Design, der Entwicklung und der Konstruktion von Rennfahrzeugen in verschiedenen Meisterschafts-Kategorien, unter anderem der Formel 1, DTM, und WEC. Im Anschluss an das eigene Formel-1-Debüt 1993 hat sich Sauber als eines der wenigen traditionellen und privaten Teams in der Königsklasse des Motorsports etabliert. Nach 25 Jahren in der Formel 1 hat das Team 2018 eine langfristige Partnerschaft mit Alfa Romeo als Titel Sponsor initiiert, und geht ab 2019 mit dem Team Namen Alfa Romeo Racing an den Start.

Webseite: http://www.sauberf1team.com/...

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.