Samstag, 23. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 664087

Kommentar zur heutigen EZB-Sitzung

Köln, (lifePR) - Die EZB bleibt ihrer Marschroute treu - in kleinen Schritten Richtung Ausgang aus der expansiven Geldpolitik. Dabei kommunziert sie deutlich und liefert zuverlässig. Ulrike Kastens, stellvertretende Leiterin Volkswirtschaft bei Sal. Oppenheim, kommentiert die heutige Sitzung der Europäischen Zentralbank:

- "Die Inflation wird weiterhin das implizite EZB-Ziel verfehlen. Daher wird die Geldpolitik der EZB nach ihrer eigenen Einschätzung sehr expansiv blieben müssen.

- "EZB-Präsident Draghi hat mehrmals klar gemacht, dass die EZB keine unbeabsichtigte Verschärfung der finanziellen Bedingungen wünscht. Dies bedeutet: Der Ausstieg wird langsam und vorsichtig erfolgen und es wird unserer Meinung nach kein explizites Enddatum der Anleihekäufe geben."

- "Die EZB hat nur davon gesprochen, dass im Herbst eine Entscheidung fallen solle, wie es mit den Anleihekäufen weitergehen könne. Für uns spricht viel dafür, dass diese Entscheidung im September gefällt wird, weil dann auch die Projektionen veröffentlicht werden. Ansonsten wäre der Oktober die nächste Wahl. Wir gehen nach wie vor davon aus, dass die Ankäufe ab Januar 2018 von 60 auf 40. Mrd. Euro reduziert werden."

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Gerichtlicher Erfolg für Opalenburg - Anlegerin

, Finanzen & Versicherungen, CLLB Rechtsanwälte Cocron, Liebl, Leitz, Braun, Kainz Partnerschaft mbB

Mit Urteil vom 03.05.2018 (nicht rechtskräftig), hat das Landgericht München I entschieden, dass die Beteiligung einer von CLLB Rechtsanwälte...

Garantieniveau selbst festlegen: uniVersa bietet Airbag für Fondspolice an

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

In der anhaltenden Niedrigzinsphase werden fondsgebundene Rentenversicherungen verstärkt nachgefragt. Für Anleger, die bei der Altersvorsorge...

Top-Fonds Mai 2018: BlackRock Global Funds - World Technology Fund A2 EUR (LU0171310443 )

, Finanzen & Versicherungen, AVL Finanzvermittlung e.K.

Eigenständig recherchieren, das beste Finanzprodukt finden und dann zu günstigen Konditionen kaufen - so machen es die Kunden des Finanzvermittlers...

Disclaimer