Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 344478

Sozialministerin Clauß lobt soziales Engagement von Betrieben und gratuliert zum 20-jährigen Betriebsjubiläum der ESA-Schaltanlagen GmbH

(lifePR) (Dresden, ) Nicht nur an Unternehmensgewinne denken, sondern die Bürger der Region im Kopf haben und sich dabei noch um den eigenen Nachwuchs kümmern, all das macht die ESA, Elektroschaltanlagen Grimma mit ihrem sozialen Engagement. Dieses lobte Sozialministerin Christine Clauß, die heute anlässlich des 20jährigen Firmenjubiläums vor Ort in Grimma war.

Durch die Teilnahme der ESA am bundesweiten Projekt »genial sozial« werden nicht nur Jugendliche in Entwicklungsländern unterstützt, sondern eben auch Jugendliche vor Ort, so Clauß. Und vielleicht könne man dadurch ja den einen oder anderen Lehrling oder Studenten für die Firma gewinnen, hoffte die Ministerin.

Auch andere sehen das Ausbildungsengagement der ESA als vorbildhaft. So hat die Bundesagentur für Arbeit das Unternehmen mit dem Ausbildungszertifikat ausgezeichnet. »Damit geben Sie Jugendlichen aus der Region eine Zukunft in der Region«, lobte Clauß. Sie äußerte die Hoffnung, dass noch viele Betriebe dem Vorbild der ESA folgen werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Traue niemandem!"

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die aktuell zu beobachtende Zunahme von Verschwörungstheorie­n sei der Preis für das Mehr an Wissen in unserer Gesellschaft. So der Historiker...

40 Jahre pro familia in Alsfeld - Landrat Manfred Görig gratuliert

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

„Seit 40 Jahren leistet pro familia eine sehr wertvolle und verlässliche Arbeit für Hunderte von Klientinnen und Klienten in Alsfeld und im gesamten...

ADRA im Bereich "Globale Herausforderungen" des Kirchentages

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA informiert während des Deutschen Evangelischen Kirchentages in der Berliner Messehalle...

Disclaimer