lifePR
Pressemitteilung BoxID: 418977 (Saarländischer Rundfunk)
  • Saarländischer Rundfunk
  • Funkhaus Halberg
  • 66100 Saarbrücken
  • http://www.sr-online.de/
  • Ansprechpartner
  • +49 (681) 6022040-43

Herrenlose Straße, Einkaufszukunft, Scheiche, Heimatkunde und Urban ART - "mag's" am Donnerstag im SR Fernsehen

(lifePR) (Saarbrücken, ) Die Themen im Magazin "mag's" am Donnerstag, 20. Juni, 20.15 Uhr, im SR Fernsehen:

Stadt-Land-Streit: die herrenlose Straße am Kieselhumes!

Tatsächlich gibt es in Saarbrücken eine Straße, für die niemand verantwortlich ist. Es gibt keinen Winterdienst, keine Straßenbeleuchtung, nur jede Menge Schlaglöcher und jede Menge Verkehr. Eine mysteriöse Geschichte, der "mag's" nachgeht.

Einkauf mal anders - Modelle für die Zukunft!

Die Menschen werden immer älter, der tägliche Einkauf wird für viele zum Problem. Ehrenämtler, Handel und Dienstleister reagieren jetzt: Im Ostertal fährt ein Bus der AWO die Senioren zum Einkauf, in Neunkirchen-Hangard liefert der Dorfladen die Einkäufe aus und in Völklingen versucht ein neu gegründetes Unternehmen mit einem Einkaufslieferservice Fuß zu fassen. Interview zum Thema "Einkauf der Zukunft" mit Prof. Joachim Zentes, Experte für Handel und Internationales Marketing, Universität des Saarlandes und Petra Hammes, Einkaufsmarkt "Edeka Hammes".

Scheich gesucht - Arabische Touristen in der Saar-Pfalz-Region!

Wohlhabende Besucher aus den arabischen Ölstaaten sollen im Saarland und in der Pfalz Geldquellen sprudeln lassen. Neunkirchen setzt dabei auf Gesundheitstourismus. In einer Komfortklinik sollen Patienten bei Essen à la carte und persönlichem Service im 5-Sterne-Ambiente wieder gesund werden. Und ein Hauch von Orient soll auch bald durch Zweibrücken wehen: arabische Touristen sollen die Sommermonate in Eigentumswohnungen in der Rosenstadt verbringen.

Innewennzisch-Ausewennzisch - Heimatkunde für Saarländer und "Beigeplätschte"!

Apparatshawe, Kappesdierdes, Urwese: in einer neuen Reihe geht "mag's" auf die Suche nach saarländischen Traditionen und Legenden, geographischen Besonderheiten, regionalen Rezepten und vergessenen Mundart-Begriffen. Zusammen mit Prominenten erarbeitet die Redaktion so auf leichte Weise ein Stück Heimatkunde für Saarländer und "Beigeplätschte" (Zugezogene). Diesmal is "mag's" zu Besuch bei Karlheinz Schöner, dem Oberbürgermeister der Kreis- und Universitätsstadt Homburg.

Urban ART - Der saarländische Künstler RESO im "mag's trifft ..."-Gespräch!

Noch bis 1. November kann man im Weltkulturerbe Völklinger Hütte die "Urban Art Biennale 2013"-Ausstellung besuchen. Hier sind 50 Werke von 36 Urban-Art-Künstlern aus Europa und Amerika zu sehen. Unter ihnen auch zwei Werke des saarländischen Künstlers RESO. SR Chefredakteur Norbert Klein sprach mit dem renommierten Urban-Art-Künstler über seine Bilder und seine Zukunftspläne.

Moderation: Willibrord Ney