"Weihnachtsverkauf" bei Ryanair: Ein-Euro-Aktion* startet im Web

Preiswert fliegen Ende Dezember 2009

(lifePR) ( Dublin, )
Ryanair, die weltweit beliebteste Low Fares Airline, schaltet heute Abend um Mitternacht 500.000 "Weihnachts-Tickets" zum Aktionspreis von gerade einmal einen Euro* One Way auf www.ryanair.de frei.

Buchbar bis kommenden Donnerstag, 19. November 2009 um Mitternacht gilt das Sonderangebot für 500.000 Ryanair-Tickets. Nutzbar für Abflüge von Dienstag bis Donnerstag Mitte und Ende Dezember 2009 gilt der Aktionspreis für über 500 der aktuellen Ryanair-Strecken.

Die Ein-Euro-Tickets* sind inklusive Steuern und Gebühren und lediglich exklusive der individuell und frei wählbaren Extraservices**, so dass alle Passagiere, die mit Visa Electron bezahlen, nur Handgepäck mitnehmen und zudem kein bevorzugtes Einsteigen reservieren, zum beworbenen Aktionspreis* fliegen. Auch der Web-Check-In ist, da ein Sonderangebot, bereits inkludiert und somit kostenfrei.

Dazu Stephen Mcnamara, Head of Communications bei Ryanair:

"Nur Ryanair bietet die günstigsten Tarife und garantiert, keinen Kerosinzuschlag zu erheben. Und nicht nur das, wir sind auch die pünktlichste Fluggesellschaft auf unseren europaweit über 950 Strecken.

Um das Jahr erfolgreich zu beenden, schalten wir 500.000 Ein-Euro-"Weihnachts-Tickets" für über 500 unserer Strecken frei, die voraussichtlich stark nachgefragt sein werden.

Daher sollten Interessenten nicht erst bis gegen Ende der Buchungsfrist warten, sondern am besten gleich unter www.ryanair.de ihr weihnachtliches Flug-Schnäppchen buchen!"

* inklusive der passagierbezogenen Steuern und Gebühren
** z.B. individuelle Services wie Gepäckaufgabe oder bevorzugtes Einsteigen
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.