SMS-Bestätigung gut angenommen: Schon 100.000 Nutzer im ersten Monat

Vatikan-Anwohner "segnen" Ryanair-Service

(lifePR) ( Dublin, )
Ryanair, die weltweit beliebteste Low Fares Airline, meldete heute, dass allein im ersten Monat bereits über 100.000 Passagiere die neue Möglichkeit der Reservierungsbestätigung per SMS genutzt haben. Ryanair führte den Service im Vormonat in Zusammenarbeit mit 15Below ein. Damit müssen Ryanair-Fluggäste nun nicht mehr umständlich eine Bestätigungsmail ausdrucken, sondern erhalten ihre Reservierung binnen 24 Stunden direkt auf das angegebene Mobiltelefon. Kostenpunkt für den Service: ein Euro.

Die größte Nutzergruppe stellen derzeit Fluggäste aus Italien dar (16 Prozent), gefolgt von Briten (15 Prozent), Spaniern (zwölf Prozent) sowie Iren (fünf Prozent). Kleines Bonmot am Rande: Sogar der Vatikan hat den Service 'gesegnet', nutzten doch 16 Vatikan-Staat-Anwohner bereits das SMS-Angebot.

Stephen McNamara, Head of Communications bei Ryanair berichtet:

"Wir von Ryanair sind hocherfreut, dass bereits so viele Passagiere die optionale Möglichkeit der neuen SMS-Reservierungsbestätigung allein im ersten Monat genutzt haben. Denn der neue Service erlaubt es ihnen, ihre Reservierungsdaten direkt auf das persönliche Mobiltelefon zu erhalten, was das Handling deutlich vereinfacht, denn sein Mobiltelefon hat heutzutage ja jeder stets dabei. So ist der Online-Check-In jederzeit möglich.

Toll, dass der Service in Italien, aber auch Großbritannien und Spanien in so kurzer Zeit schon so populär geworden ist. Und sogar der Vatikan hat unser Angebot bereits 'gesegnet'.

Wir gehen daher davon aus, dass die Nutzung europaweit weiter ansteigen wird, denn die Zahl der Passagiere, die Europas garantierte Niedrigpreise auf www.ryanair.de buchen, steigt ja auch stetig."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.