Ryanair serviert Lavazza Kaffee auf allen Flügen

(lifePR) ( Dublin/München, )
Ryanair, Europas beliebteste Low Cost Airline, hat seine Kooperation mit Lavazza, Italiens beliebtestem Kaffee, ausgebaut, was Ryanairs Kunden nun die Möglichkeit bietet auf allen Flügen authentischen Kaffee in einem komplett neuem Becherdesign zu genieβen.

Nach dem erfolgreichen Start auf Flügen von/nach Italien und im Vereinigten Königreich Anfang des Jahres, ist Lavazza Kaffee im Zuge eines erweiterten Bordmenüs nun auf allen Flügen im gesamten Ryanair Netzwerk verfügbar.

Das neue Becherdesign wurde von Retail in Motion entwickelt und konzentriert sich auf den Deckelfilter, der es Kunden ermöglicht frisch gebrühten echten Lavazza Kaffee zu genieβen. Der Deckel filtert den gemahlenen Kaffee während der Kunde trinkt und garantiert dadurch einen authentischen italienischen Kaffeegenuss auf 10.000 Meter Höhe.

Ryanairs Robin Kiely:

"Nach dem positiven Feedback von unseren Kunden ist Ryanair sehr erfreut unsere Kooperation mit Lavazza zu erweitern. Dies bedeutet, dass wir nun authentischen italienischen Kaffee auf all unseren Flügen anbieten werden. Ryanair ist weltweit die erste Fluglinie die diesen innovativen Becherdeckel, der den gemahlenen Lavazza Kaffee filtert, verwendet. Dadurch können Kunden nun echten italienischen Kaffee auf Europas beliebtester Fluglinie genieβen."

Über Lavazza:

Lavazza wurde im Jahre 1895 in Turin gegründet und ist schon für vier Generationen im Besitz der Lavazza Familie. Heute ist die Firma unter den gröβten Kaffeeproduzenten weltweit und ist mit einem Marktanteil von 45 Prozent Marktführer in Italien (Wert gem. Nielsen). Lavazza ist über mehrere Händler in mehr als 90 Ländern aktiv und betreibt seine Produktionsanlagen nicht nur in Italien, sondern auch in Indien und Brasilien. Das Unternehmen ist sowohl im Einzelhandel und Endverbraucherbereich tätig. In 2012 konnte Lavazza einen Umsatz von mehr als 1,3 Milliarden Euro erwirtschaften. In den letzten Jahren hatte Lavazza mehrere prestigeträchtige international angesehene kulturelle, künstlerische oder Sportveranstaltungen, wie Wimbledon gesponsert. Auβerdem sponsert es die weltweit 50 besten Restaurants, den National Restaurant Award und die Slow Food UK Chef Allianz. Hervorragende Qualität, Tradition, Innovation, Erlebnis: Lavazzas Teilnahme an internationalen wichtigen Veranstaltungen hat zur Haute Cuisine beigetragen und ist auf den Menüs exklusiver Restaurants zu finden, was einen wichtigen Erfolg für ein Unternehmen darstellt, dessen Hauptziel es ist echten italienischen Espresso weltweit zu verbreiten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.