ruf reisen schult Expedienten

15 "ruf Botschafter" ab sofort deutschlandweit in Reisebüros un-terwegs

(lifePR) ( Bielefeld, )
ruf reisen, Europas größter Veranstalter von betreuten Jugendreisen, will Expedienten noch besser über die Produkte für junge Urlauber informieren. Deshalb schickt der Spezialist ab sofort bis April 2014 ein Team von 15 so genannten "ruf Botschaftern" deutschlandweit in die Reisebüros.

Die geschulten Botschafter sind absolute Experten in Sachen ruf, denn sie haben in der Sommersaison für den Veranstalter in den Urlaubsorten gearbeitet. Sie können daher alle Fragen zur Betreuung der Jugendlichen, dem Programm vor Ort und zur Sicherheit und Qualität der Reisen aus eigener Erfahrung beantworten. Das Team freut sich sehr auf die Reisebürobesuche und den Austausch mit den Expedienten.

Expedienten, die von den ruf Botschaftern zum Thema ruf reisen geschult werden möchten, können einen entsprechenden Termin unter Telefon 0521 96 27 125 oder per Mail an agenturbetreuung@ruf.de vereinbaren.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.