Montag, 29. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 152760

Mein bestes Stück - der Bart: Kuriose und intime Plaudereien bei THE DOME 53

www.thedome.de zeigt exklusive Interviews mit Aura Dione, Stromae, Unheilig und vielen anderen Künstlern

(lifePR) (Berlin/München, ) .
- Online-Premiere von THE DOME: Live-Streaming bei www.thedome.de
- Facebook Premiere: Live Chat via Shout Box bei www.thedome.de
- Online- & TV-Termin: Sonntag, 21. März ab 16:00 Uhr bei RTL II

Backstage-Beichten und Bartwuchs-Bekenntnisse bei THE DOME 53: Auf dem lauschigen Sofa des thedome.de-Sets plaudern die Stars das ein oder andere Geheimnis aus. Welcher Künstler träumt von der ersten Gesichtsbehaarung und wer hat einen guten Draht zu Eseln? Alle Interviews von Stromae, Aura Dione, Unheilig, Baschi und weiteren Stars gibt es bei www.thedome.de. Zum ersten Mal wird die Show parallel zur TV-Ausstrahlung am 21. März ab 16.00 Uhr live bei www.thedome.de gestreamt. Facebook-Fans haben die einmalige Gelegenheit, die Show zu verfolgen und sich zeitgleich via Live-Chat über Justin Bieber und Co. auszutauschen.

Bei Blitzlichtgewitter auf dem Roten Teppich posen und vollen Körpereinsatz auf der Bühne zeigen sind das eine, aber auch Backstage werden die THE DOME Stars gefordert! Gemeinsam mit Moderatorin Julia Goldstern fühlt das thedome.de-Team den Künstlern vor der Show ordentlich auf den Zahn. So gesteht Superstar Aura Dione, dass sie das Heimweh nach Familie und Freunden packt. Zum Trost hat die Naschkatze hinter den Kulissen einen Cupcake mitgehen lassen - das "Don't Touch This!"-Schild hat sie übersehen.

Haarig wird es im thedome.de-Set als sich der Graf von Unheilig über sein bestes Stück auslässt: 15 Jahre tägliche Pflege stecken in seinem penibel gestutzten Bart! Im Gegensatz dazu gestehen die Killerpilze, dass sie nur von Gesichtsbehaarung träumen können. Aber auch ohne Stoppeln zählen die drei Jungs mit sieben Auftritten zum alten Eisen bei THE DOME.

Auf der türkis-farbenen Couch und ganz dicht an Julia Goldstern kommt auch der deutsche Rocker Betty Blitzkrieg auf süße Gedanken. Gerne hätte er die blonde Moderatorin im Bikini gesehen und seine Unterschrift auf ihren Körper gesetzt. Ob es auch bei Julia gefunkt hat? Wohl eher nicht, denn Julia haben es die Dialekte vom Schweizer Superstar Baschi und dem belgischen Newcomer Stromae angetan. Aber wer ist die bessere Partie? Der schüchterne Belgier, der sich gerne mit Wortspielen beschäftigt (sein Künstlername Stro-mae leitet sich von Mae-stro ab)? Oder der naturverbundene Baschi, der einst einen Esel namens Nuk als Haustier hielt?

THE DOME 53 ist am 21. März ab 16.00 Uhr zum ersten Mal parallel zur TV-Sendung bei RTL II auch im Netz bei www.thedome.de zu sehen. Via Live-Chat können sich THE DOME-Fans aus der ganzen Welt über alles austauschen, was in der Sendung passiert. Welcher der beiden Auftritte von Justin Bieber ist der bessere? Sind Mirjam, Joko und Sophia Thomalla das ideale Moderatoren-Team? Und warum ist Til Schweiger in der Show? Alle Antworten gibt es in der Sendung und im Live-Chat bei www.thedome.de.

THE DOME 53 am 21. März um 16:00 Uhr bei RTL II und www.thedome.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mit dem alten Handy Gutes tun

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Beim „Fest der weltweiten Kirche und Mission“ am Pfingstmontag (5. Juni 2017) sammelt der Trägerkreis der landesweiten „Handy-Aktion in Baden-Württemberg“...

Roadshow der Diakonie macht am 31. Mai 2017 an der Maria-Merian-Schule in Waiblingen Station

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 31. Mai 2017 an der Maria-Merian-Schule in Waiblingen Station. Mitarbeitende der Diakonie in Württemberg...

Friedensgottesdienste beim Evangelischen Kirchentag

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Während des Deutschen Evangelischen Kirchentags fanden in Berlin auch drei Friedensgottesdienst­e statt. Den Gottesdienst in der Zionskirche...

Disclaimer