Dienstag, 24. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 132270

Leser wählen Topeak dreimal auf Platz 1

Urmitz, (lifePR) - Die Tourenwerkzeuge und Minipumpen von Topeak liegen schon seit Jahren in der Gunst der Leser der Magazine Mountainbike und Roadbike. Unangefochten behaupteten die nützlichen Pannenhelfer bei der Leserwahl 2009 die Top-Position. Mit deutlichem Abstand von über 40 % distanzierten die begehrten Minitools auf Platz eins die Konkurrenz. Die Leser der Mountainbike schätzen die kleinen Werkzeuge vor allem für ihre Qualität und Innovation.
Auch in der Kategorie "Pumpen" kann Topeak mit Platz eins überzeugen. Die Leser vertrauen hier ebenso auf bewährte Qualität und maximale Leistung.
In der Kategorie "Rucksäcke" konnte Ergon seine Position aus dem letzten Jahr verteidigen. Der innovative Bike-Rucksack mit dem einzigartigen Tragesystem belegt einen phantastischen vierten Platz.

Einen ebenfalls starken Eindruck hat Topeak bei den Lesern des Magazins Roadbike hinterlassen. Zum dritten Mal hat das Rennradmagazin seine Leser befragt. In der Rubrik "Pumpen" konnte Topeak mit Platz zwei und in der Kategorie "Miniwerkzeuge" mit dem ersten Platz seine Position stärken.

Die Best-Brand Verleihung der Motor Presse Stuttgart war auch in diesem Jahr ein wichtiger Gradmesser für die Industrie. Die Befragung der Leser schafft einen jährlichen Vergleich gegenüber anderen Marken und ein objektives Meinungsbild der Endverbraucher. Insgesamt haben 17.000 Leser der Mountainbike und 13.000 Leser der Roadbike an der Leserwahl teilgenommen, die Ergebnisse geben damit ein repräsentatives Bild ab.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Michael Schrey gewinnt BMW M235i Racing Cup und VLN-Titel 2017

, Sport, BMW AG

. VLN: Schrey gelingt Titelverteidigung in der „Grünen Hölle“. FIA GT World Cup: DTM-Trio startet in Macau. Young Driver Test: Eriksson und...

Knipst Pizza gegen Bremen?

, Sport, BET90

Claudio Pizarro sagt, Werder sei in seinem Herzen, aber mit dem Kopf sei er in Köln. Dem 1. FC Köln, seinem aktuellen Club, wird es egal sein,...

Mikkel Jensen im Interview: "Ich war sehr glücklich, als sich BMW Motorsport bei mir gemeldet hat."

, Sport, BMW AG

Teil 3 der Interviewserie mit den BMW Motorsport Junioren. Mikkel Jensen fuhr die komplette Saison im BMW M6 GT3. Jensen: „Im BMW M8 GTE in...

Disclaimer