Mary King's Reitschule - 2nd Edition

rondomedia veröffentlicht ein Wii(TM) -Abenteuer für Reitsportfans

(lifePR) ( Mönchengladbach, )
Reitstiefel an, Gamaschen festgezurrt und rein in den Sattel! Bereits in wenigen Tagen können sich Pferdefans mit Mary Kings Reitschule- 2nd Edition auf den Weg zur Goldmedaille in Dressur, Springreiten und Geländelauf machen. Der Mönchengladbacher Games- Publisher rondomedia bringt die Reitsport-Simulation am 07. Dezember 2009 auf den Markt.

Mit Geschick und hartem Training zum Erfolg

Unter der fachkundigen Anleitung der mehrfachen Olympiasiegerin Mary King unternehmen die Spieler ihre ersten Schritte in der Welt des Pferdesports und messen sich schon bald in Disziplinen wie Springreiten, Dressur oder Geländelauf mit der internationalen Konkurrenz. Ganz wie im echten Leben steht vor dem ersten Galopp jedoch die Auswahl des Reittieres: Zahlreiche Pferde mit unterschiedlichen Charakter- und Leistungseigenschaften stehen zur Verfügung. Im Laufe des Spiels entscheidet dann der Reiter selbst, welche dieser Talente er durch hartes Training, Ausrüstungsgegenstände und liebevolle Pflege fördern möchte. Denn nur ein gut ausgebildetes Pferd wird ihn am Ende zum Sieg tragen.

Authentisches Reitsport-Feeling sorgt für langen Spielspaß

Die intuitive Steuerung und flüssige Animationen sorgen für ein realistisches Reitsport-Feeling. Langen Spielspaß garantiert der Karriere-Modus, der sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene immer wieder zu neuen Höchstleistungen motiviert. Alle Disziplinen sind zudem im Trainings- und Freispielmodus spielbar. Pferdenarren, und solche die es werden wollen, können Mary King's Reitschule - Second Edition ab dem 07. Dezember 2009 für 29,99 € im Handel erwerben.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.