Guido Cantz ist Vater geworden - und mit "Ich will ein Kind von Dir" zu Gast im Apollo Varieté

(lifePR) ( Düsseldorf, )
Am Wochenende ist "Verstehen Sie Spaß?"-Moderator Guido Cantz (38) zum ersten Mal Vater geworden. Da passt es gut, dass sein neues Solo-Programm "Ich will ein Kind von Dir" heißt und sich rund ums Kinderkriegen und -haben dreht. Am 4. Oktober ist er damit im Düsseldorfer Apollo Varieté zu Gast, die Show beginnt im 20 Uhr (Kartenpreis: 22,80 €).

Wer kennt das Sprichwort nicht: Vater werden ist nicht schwer - Vater sein dagegen sehr. Doch nicht nur Väter und Mütter haben es nicht leicht. Auch die kinderlosen Menschen um sie herum müssen Einiges ertragen. Cantz' Soloprogramm ist ein Rundumschlag zum Thema Kinder, denn da gibt es viel zu beobachten: Coole Sportwagenfahrer mutieren zu Buggy-Schiebern, toughe Mädels zu Breischleudern - und die Schönen und Reichen auf dieser Welt bekommen ihre Kinder frei Haus aus Afrika.

"Ich will ein Kind von Dir" ist das zweite Soloprogramm des Kölner Entertainers und Comedian und extrem erfolgreich. Nicht nur hier überzeugt der blonde Porzer Guido Cantz das Publikum. Seit dem 10. April 2010 moderiert er die ARD- Sendung "Verstehen Sie Spaß". Als Lockvogel war er dort schon länger im Einsatz. Guido Cantz ist ein Mann, der als kesser Unterhalter das Massenpublikum begeistern kann und sich vor allem bei jüngeren Zuschauerinnen und Zuschauern großer Beliebtheit erfreut.

Beeindruckend ist auch seine sonstige Fernsehpräsenz. Bei Stefan Raab war er Gewinner des Deutschen Eisfußballpokals 2009 in der Lanxess Arena Köln mit dem VfB Stuttgart, er war außerdem Gast beim "Star Quiz" mit Jörg Pilawa, dem "Kölner Treff" mit Bettina Böttinger und er sitzt regelmäßig im Panel von "Genial Daneben". Der Quatsch Comedy Club ist eine weitere Bühne, auf der er immer wieder steht.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.