Neuer Romantik Wellness Guide 2013 - Das Beste aus der Region auf der Haut

(lifePR) ( Frankfurt, )
Heu von heimischen Laberwiesen, ungespritzte Gartenäpfel, geschroteter Leinsamen, Wildrosen vom Garten - natürliche Rohstoffe finden in den Romantik Hotels & Restaurants nicht nur ihren Platz auf dem Speiseteller sondern direkt auf der Haut. Das Beste aus der Region kommt bei diversen Beauty- und Körperanwendungen zum Einsatz. Reichhaltige Wellness-Zutaten von 61 Romantik Hotels in 5 Ländern finden Schöngeister und Feinsinnige in der neuen Romantik Wellness Broschüre 2013. Weitere Informationen unter: www.romantikhotels.com

Eins mit der Region – das sind zweifellos die 200 Romantik Hotels & Restaurants in 11 Ländern Europas. So setzen die Hoteliers der Kooperation bei ihren Wellness-Angeboten verstärkt auf die Regionalität der Ingredienzen: Ob ein Verwöhnbad mit harztypischen Kräutern, natürlich schön mit Wildrosen aus dem Garten oder Honig auf der Haut aus der hauseigenen Imkerei – Spa à la carte heißt hier das Romantik Konzept.

Was der Haut besonders schmeckt, finden Schöngeister und Feinsinnige in der neuen Romantik Wellness Broschüre 2013. Hier präsentieren 61 Romantik Hotels in 5 Ländern, ausgezeichnet mit dem Romantik Wellness Qualitätssiegel, die Highlights ihrer Region, unter anderem mit diesen Wohlfühl-Ideen:

Natürlich schön mit Wildrosen aus dem Garten

Das Romantik Hotel GMACHL ist der älteste Familienbetrieb in Österreich. Am grünen Stadtrand der Weltkulturerbe-Stadt Salzburg liegt dieses Kleinod aus dem Jahr 1334 in dörflicher Idylle. Die Gastgeber Hirnböck-Gmachl legen besonderen Wert auf das Schöne und Echte. So wächst im hauseigenen Garten die Königin der Blumen: die Wildrose. Im Panorama SPA „Horizont“ mit Aussicht auf die Salzburger Bergwelt kommt die wilde Schönheit bei Wellnessbehandlungen zum Einsatz.

Selbstgemachtes auf der Haut

Ob Apfelcremebad, Apfelpeeling, Honig-Scrub oder Oberpfälzer Heubad – Gäste des Romantik Hotel Hirschen in Parsberg vor den Toren Regensburgs können sich stets auf Frische auf ihrer Haut freuen. Denn die Zutaten bei allen Körper- und Gesichtsbehandlungen werden kurz vor der Anwendung aus natürlichen Rohstoffen zubereitet, wie Heu von heimischen Laberwiesen, ungespritzte Gartenäpfel oder Honig aus der hauseigenen Imkerei.

Harzer Kräuter-Erlebnis

Eingebettet in die ursprüngliche Landschaft des Harzes, liegt das Romantik Hotel Braunschweiger Hof. Seit 1894 in Familienbesitz, wird Gastfreundlichkeit hier seit fünf Generationen gelebt. Ob Arnika, Bärlauch oder Bärwurz – die typischen Harzer Kräuter verwöhnen in der Beautyfarm des Hotels bei einem tiefenentspannten Bad oder einer Kräuterstempelmassage. So kann der Frühling gut starten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.