Roland und Boss erstmalig auf der Music Austria

(lifePR) ( Nauheim, )
In diesem Jahr ist ROLAND erstmalig auf der Music Austria mit einem eigenen Messestand vertreten. Die bedeutendste Musikmesse in Österreich und im bayerischen Raum findet bereits zum 14. Mal statt - in diesem Jahr öffnet sie vom 2. bis 5. Oktober ihre Tore.

Am Stand 13015 in Halle 13 werden Neuheiten und Highlights von Roland und BOSS präsentiert:

Das brandneue kompakte E-Drum Kit TD-1 für Einsteiger führt bereits jetzt zu einer regen Nachfrage und ist der Renner für das bevorstehende Weihnachtsgeschäft. Erstklassiger Sound, leichte Spielbarkeit und umfangreiche Übungsfunktionen setzen neue Maßstäbe in dieser Klasse. Dazu kommen das TD-4KP V-Drums Portable sowie die V-Drums Sets TD-11KV und TD-15KV.

Freunde von Tasteninstrumenten werden mit dem HP506, F-20, FP-50, FP-80, DP-90Se und dem Stage Piano RD-800 Digital Pianos der neuesten Generation aus dem Hause ROLAND anspielbereit vorfinden.

Aus der Akkordeon Sparte wird neben den V-Accordions FR-1X und FR-3X auch das Flaggschiff Modell FR-8X ausgestellt.

Unverzichtbar sind auch die neue AIRA Serie, die Synthesizer FA-06/ FA-08 sowie das BK-9, das neueste Modell der Backing Keyboards.

Mit den BOSS Gitarreneffektgeräten ME-80, GT-001, GP-10, und GT-001 sowie einem großzügigen Aufgebot an Roland Verstärkern kommen auch Gitarristen auf ihre Kosten.

Selbstverständlich können alle Produkte am Messestand getestet werden. Für Produktdemos und Fragen stehen die Experten Rainer "X-Ray" Simon, Rita Goller und Radu Laxgang zur Verfügung.

Die Music Austria in Ried im Innkreis bietet in sieben Hallen die neuesten Trends von Herstellern, Importeuren, Musikhändlern, Instrumentenbauern und Verlagen.

Profis und Hobbymusiker, Musikschullehrer und -schüler und Musikinteressierte können sich informieren und einkaufen. Eine gute Gelegenheit also, sich die vorgestellten Neuheiten von ROLAND gleich auf seinem persönlichen Wunschzettel zu notieren.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.