Samstag, 26. Mai 2018


  • Pressemitteilung BoxID 569606

"Nachwuchsgewinnung heute und morgen - ein Erfahrungsaustausch"

Veranstaltung im Rahmen der bautec am Donnerstag, 18. Februar 2016

Eschborn, (lifePR) - Der Fachkräftemangel ist auch bei Bauunternehmen angekommen. Für sie wird es zunehmend schwieriger, geeignete Mitarbeiter und Auszubildende zu finden und diese auch langfristig im Unternehmen zu halten. Damit befinden sich die Unternehmen der Baubranche im direkten Wettbewerb mit anderen Branchen um gute Nachwuchskräfte.

In der Veranstaltung stellen Bauunternehmer und Personalverantwortliche Beispiele aus der Praxis vor, wie es ihnen erfolgreich gelungen ist, Auszubildende zu finden und an ihr Unternehmen zu binden.

Dabei werden insbesondere folgende Fragen beantwortet:
 Was macht Bauunternehmen als Ausbildungsbetrieb attraktiv?
 Welche Wege der Nachwuchsgewinnung sind vielversprechend?
 Was können wir von erfolgreichen Ausbildungsbetrieben lernen?

Die Veranstaltung ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von RG-Bau im RKW Kompetenzzentrum, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Hauptverband der Deutschen Bauwirtschaft e.V., Zentralverband des Deutschen Baugewerbes e.V., Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt, Bauindustrie Berlin-Brandenburg, Landesverband Brandenburg und Berlin e.V. sowie Deutschland baut!. und findet im Rahmen des Personalleitertags der bautec statt. Bereits während der Veranstaltung besteht die Möglichkeit zu Diskussionen und zum Erfahrungsaustausch.

Teilnehmer der Veranstaltung erhalten eine kostenlose Eintrittskarte zum Besuch der bautec nach vorheriger Anmeldung bei der RG-Bau im RKW Kompetenzzentrum unter www.rkw.link/nachwuchs. Weitere RG-Bau-Veranstaltungen im Rahmen der bautec finden Sie unter: www.rkw.link/bautec.

 

 

RKW Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft e.V.

Das RKW Kompetenzzentrum unterstützt kleine und mittlere Unternehmen in Deutschland dabei, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu stärken und zu halten. In der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Politik und Wirtschaft werden praxisnahe Empfehlungen und Lösungen zu den Themen Fachkräftesicherung, Innovationsmanagement und Existenzgründung entwickelt. Das RKW Kompetenzzentrum ist eine bundesweit aktive, gemeinnützige Forschungs- und Entwicklungseinrichtung des RKW Rationalisierungs- und Innovationszentrums der Deutschen Wirtschaft e.V.

Die RG-Bau arbeitet branchenbezogen und unterstützt mittelständische Unternehmen in der Bauwirtschaft z.B. bei der Entwicklung und Gestaltung von Zukunftsmärkten und bei der Stärkung der Innovationskraft in der gesamten Wertschöpfungskette Bau.

Weitere Informationen: www.rkw-kompetenzzentrum.de, www.rkw.link/rgbau

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

USA: Adventistischer Mathematik-Student erhält nationale Auszeichnung

, Bildung & Karriere, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Mykhaylo M. Malakhov, Mathematik-Student an der adventistischen Andrews-Universität, hat das diesjährige Barry Goldwater-Stipendium erhalten....

Neue Kameraden gesucht - die Bundeswehr stellt Karrieremöglichkeiten vor

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Am 05. Juni findet im Berufsinformationsze­ntrum der Agentur für Arbeit Chemnitz eine Karriereberatung der Bundeswehr statt. Zielgruppe sind...

Mit Qualität die Kundenzufriedenheit steigern

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Qualitätssicherung heißt Kundenzufriedenheit steigern. Und wer möchte nicht zufriedene Kunde haben. Auch auf diesem Gebiet bringt die digitale...

Disclaimer