25 Jahre Sunrise Sale - eine Erfolgsgeschichte, die sich selbst zum Jubiläum krönt!

Bieter aus halb Europa und ganz Deutschland sind online dabei

(lifePR) ( Woldegk, )
Die Corona-Krise legte dem Sunrise Sale-Team im Laufe der Vorbereitung zahlreiche Steine in den Weg. Es musste komplett neugedacht und geplant werden. Erstmalig fand die TOP-Genetik-Auktion als reine Online-Auktion statt und feierte nach der Premiere vor 25 Jahren erneut einen erfolgreichen Abend!

Das Sunrise Sale-Team war bereits einige Tage vor dem Startschuss überwältigt von den Züchtern, die dem Team das Vertrauen in den neu eingeschlagenen Weg schenkte und es durch tolle Videos der Verkaufstiere unterstützte.

Am heutigen Abend waren wir erneut begeistert von dem breiten Käuferpublikum, dass vor den Bildschirmen aus halb Europa (u.a. Dänemark, Italien, Belgien, Luxemburg, Holland, Frankreich, Schweiz), Deutschland und unserem Zuchtgebiet vereint war, um sich TOP-Genetik für die Zukunft zu sichern.

46 Katalognummern waren bei der virtuellen Auktion am Start. Der TOP-Seller eines spannenden Abends kam aus dem kleinen Dort Dahrenstedt, im Landkreis Stendal und damit dem Herzen der Altmark. Es war die Katalognummer 7 namens „Norwegen“ von der Güldenpfennig und Herrmann GbR, die für unglaubliche 27.500 € den Besitzer wechselte. Norwegen konnte die Bieterduelle durch ihr hervorragendes Gesamtpaket aus hohen Zuchtwerten und interessanter Kuhfamilie anheizen.

Für 24.000 € konnte die höchste Huey-Tochter der Welt, #23 Holunder aus der Milchhof Gut Bandelstorf GbR, Dummerstorf im Landkreis Rostock das Käuferpublikum von sich überzeugen. Sie glänzte durch fantastische Zuchtwerte für Funktionalität und Inhaltsstoffe. Zum TOP-Preis von 23.400 € ließen es sich die Bieter ebenfalls nicht nehmen, um #46 Imani P (Grüpa-Hof GbR, Zehdenick) zu ersteigern. Das hornlose Kalb aus dem Oberhavel-Landkreis bot mit seiner super Kombination aus exterieur- und leistungsstarker Kuhfamilie sowie hoher Gesundheit eine einzigartige Gelegenheit sich beste Genetik für die Zukunft zu sichern.

Wie nach dem Motto „Heute schon an Morgen denken“ packten die Käufer aus dem In- und Ausland die Gelegenheit am Schopf und legten damit den Grundstein für ihre Herden in den kommenden Jahren. Wir wünschen ihnen damit viel Erfolg und freuen uns mit allen Beteiligten, über den hervorragenden Verlauf!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.