Montag, 18. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 84155

Jörg Schwagenscheidt und David Lawrence in das Europe World Regional Board der RICS berufen

Frankfurt am Main, (lifePR) - Jörg Schwagenscheidt FRICS (44), stellvertretender Vorsitzender der Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS) Deutschland und David Lawrence MRICS (44) sind in das Europe World Regional Board der RICS berufen worden. Die 14 Mitglieder des Boards stammen aus neun europäischen Ländern. Das Board ist beispielsweise zuständig für die Festlegung der strategischen Ausrichtung der RICS.

Judith Gabler, Geschäftsführerin der RICS Deutschland: "Aufgrund der Expertise und des Know-hows von Jörg Schwagenscheidt und David Lawrence hat die RICS Deutschland die Möglichkeit, die Sicht des deutschen Immobilienmarktes in das Europe World Regional Board der RICS einzubringen, um so den Ausbau einer starken europäischen Region zu fördern."

RICS Deutschland

Die RICS - The Royal Institution of Chartered Surveyors - wurde 1868 in Großbritannien gegründet und erhielt 1881 die königliche Charta. Heute ist die RICS der weltweit führende Berufsverband für Immobilienfachleute, der mehr als 140.000 Mitglieder in über 120 Ländern rund um den Globus repräsentiert. Die RICS Deutschland, gegründet 1993 in Frankfurt am Main, nimmt unter den 17 kontinentaleuropäischen Nationalverbänden eine maßgebliche Stellung ein. Von ihren 1.600 Mitgliedern hat sich nahezu die Hälfte zum Chartered Surveyor qualifiziert. Dazu zählen viele der herausragenden Köpfe in der deutschen Immobilienwirtschaft. Zu den Aufgaben der RICS Deutschland gehören die Aus- und Fortbildung, die Förderung des Berufsstandes und die Wahrung von fachlichen und ethischen Standards.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Spende der Mittelbrandenburgischen Sparkasse für die Kinderuniversität der TH Wildau

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau

Alisa Schmid und Fabian Kießlich vom Zentrum für Studienorientierung und Beratung (ZSB) der Technischen Hochschule Wildau erhielten Anfang Juni...

Ein Beruf beendet sein Schattendasein – Gründung des Berufsverbandes für Lerntherapeut*innen (BLT)

, Bildung & Karriere, FiL Fachverband für integrative Lerntherapie e.V

Ca. 4-6% aller Schulkinder haben erhebliche Schwierigkeiten beim Schriftsprach- bzw. Mathematikerwerb. Sie benötigen eine spezifische Förderung....

FocusFrauen-Initiative der Hochschule Worms baut Austausch mit der Wirtschaft aus

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Anfang Mai war es wieder so weit: Die FocusFrauen Lounge bot engagierten Studentinnen der Hochschule Worms die Möglichkeit, erfahrene Managerinnen...

Disclaimer