Tillmann's Comedy Lift

Kultmoderator sendet vier Stunden live aus der BUGA-Seilbahn am Deutschen Eck in Koblenz

(lifePR) ( Ludwigshafen/Koblenz, )
Rekordverdächtig: Am Samstag, dem 10. Juli, schwebt RPR1.Moderator Tillmann Uhrmacher in der Seilbahn am Deutschen Eck über Koblenz hinweg. Dort wird der 43-Jährige eine vierstündige Livesendung aus einer Gondel der eigens für die BUGA installierten Seilbahn moderieren. Dazu hat sich Tillmann tolle Gäste eingeladen: Die Comedians Knacki Deuser (Nightwash) und Sven Hieronymus, der ab dem 14. Juli als Radio-Comedian exklusiv bei RPR1. zu hören sein wird, sowie die charmante Moderatorin Nathalie Licarden (Harald Schmidt Show) schweben den ganzen Vormittag über mit. Von 9 bis 13 Uhr pendeln die Comedians zwischen dem deutschen Eck und der Festung Ehrenbreitstein. Darüber hinaus begrüßt Uhrmacher auch den Oberbürgermeister der Stadt Koblenz, der sich dieses Spektakel nicht entgehen lassen will. Die Rheinland-Pfälzer können natürlich nicht nur im Radio mit dabei sein. RPR1. und die Rhein-Zeitung verlosen zusammen 200 exklusive Freikarten für eine Fahrt mit dem Lift. Vor Ort gibt es natürlich auch Karten zu erwerben.

Die "Buga-Seilbahn" ist quer über den Rhein auf einer Länge von ca. 1 km gespannt und misst am höchsten Punkt bis zu 40 Meter. Mit einer Geschwindigkeit von 16 km/h werden die Fahrgäste in insgesamt 18 Kabinen mit Panoramaaussicht befördert. Pro Stunde können bis zu 7.600 Passagiere befördert werden - damit ist die Seilbahn in Koblenz nicht nur die größte Seilbahn Deutschlands, sondern weltweit die Luftseilbahn mit der höchsten Förderkapazität pro Stunde.

Weitere Informationen unter www.rpr1.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.