lifePR
Pressemitteilung BoxID: 611827 (Rheinischer Landwirtschafts-Verband e.V.)
  • Rheinischer Landwirtschafts-Verband e.V.
  • Rochusstraße 18
  • 53123 Bonn
  • http://www.rlv.de

Auf zum 19. Wuppertaler Bauernmarkt!

(lifePR) (Bonn, ) Landwirtschaft hautnah erleben und köstliche Produkte aus der Region probieren und genießen – das können Sie am 10. und 11. September auf dem Wuppertaler Bauernmarkt vor dem Stadion am Zoo in Wuppertal-Elberfeld. Wie der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) dazu mitteilt, laden die Ortsbauernschaften Wuppertal-Ost und Wuppertal-West in diesem Jahr zum 19. Mal zu ihrem traditionellen Bauernmarkt ein.

Als beliebtes Ausflugsziel für Groß und Klein kann der Bauernmarkt in Wuppertal-Elberfeld jedes Jahr viele Besucher anlocken. Das abwechslungsreiche Rahmenprogramm ermöglicht das Kennenlernen und den Gedankenaustausch zwischen der Bevölkerung im ländlichen Raum und der Stadt.

An beiden Tagen startet der Wuppertaler Bauernmarkt ab 10.00 Uhr. Vor Ort erwarten Sie die Infostände der Verbraucherberatung, der Station Natur und Umwelt, der Waldschule Burgholz, des Wuppertaler Zoo-Vereins, der Ressorts Umwelt und Forsten der Stadt, der Wuppertaler Stadtwerke und des RLV mit zahlreichen Informationen rund um Landwirtschaft und Ernährung.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Bauern aus Wuppertal bieten eine Vielzahl von regionalen Produkten. Von Obst und Gemüse, Brot, Frischmilch, Käse, Wurst- und Fleischwaren über Eierlikör, Honig und Schaffelle bis hin zu Gewürzen, Blumen und Kürbissen sind dem Angebot an landwirtschaftlichen Erzeugnissen keine Grenzen gesetzt. Mit ihren köstlichen Kuchenspezialitäten sind auch die Landfrauen wieder mit von der Partie.

Außerdem gibt es eine Ausstellung von historischen und modernen Landmaschinen und vieles mehr. An beiden Tagen des Bauernmarktes können Kinder auf Ponys reiten, bei einem Malwettbewerb ihr künstlerisches Talent unter Beweis stellen, auf einer Strohburg toben oder Tiere im Streichelzoo begutachten. Am 10. September können sich die Besucher auch auf das Grußwort des Oberbürgermeisters und den Besuch der Rheinischen Kartoffelkönigin freuen.

Weitere Infos finden Interessierte unter www.bauern-in-wuppertal.de.