Mittwoch, 20. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63709

Die Rheinbahn bringt die Besucher zu Madonna in die Arena

Düsseldorf, (lifePR) - Zum Konzert von Madonna am Donnerstag, 4. September, um 19.30 Uhr in der LTU arena kommen die Besucher am besten mit der Rheinbahn. Sie verstärkt ihr Angebot zur Arena bereits ab 15:30 Uhr:

- Die Stadtbahnlinie U78 fährt zwischen den Haltestellen "Hauptbahnhof" und "LTU arena / Messe Nord" mit mehr Wagen und in dichtem Takt. In den Spitzenzeiten vor und nach dem Konzert sind die Bahnen alle fünf Minuten unterwegs.

- An den Stationen "Golzheimer Platz" und "Nordpark / Aquazoo" halten nur die planmäßigen Züge der Stadt-bahnlinie U78. Alle zusätzlich eingesetzten Bahnen (mit "E" gekennzeichnet) fahren ohne Stopp durch.

- Auf der Buslinie 730 sind für die Rückfahrt zwischen "Staufenplatz" und "Freiligrathplatz" zusätzliche Gelenkbusse im Einsatz.

KombiTicket: Eintrittskarte gilt als Fahrschein
Die Eintrittskarten sind KombiTickets und gelten für die Hin- und Rückfahrt im gesamten Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR). Die Besucher können sie in allen Bussen und Bahnen bis zum letzten Fahrtangebot in der Nacht nutzen, im Schienenverkehr der Deutschen Bahn (außer in zuschlagpflichtigen Zügen) bis 3 Uhr nachts.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

22. Bad Harzburger Kastanienfest am 24.09.2017

, Musik, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Am letzten September-Sonntag fällt um 11.00 Uhr der Startschuss für das 22. Kastanienfest in Bad Harzburg. Für den gleichzeitig stattfindenden...

Ausnahmeband aus Australien auf der 11. Europa-Tournee: The Wishing Well

, Musik, Kulturgewächshaus Birkenried e.V.

. 23. September 20 Uhr Mit „The Wishing Well“ aus Australien kommt am 23. September 20 Uhr eine Ausnahmegruppe nach Birkenried. Eine begeisternde...

"Weihnachten mit unseren Stars"

, Musik, THOMANN Künstler Management GmbH

Das Advents-Highlight der Schlager- und Volksmusikwelt: „We­ihnachten mit unseren Stars“ – die große Festtags-Tournee mit Maximilian Arland,...

Disclaimer