Samstag, 23. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 139501

REWE Group von Problemen mit EC- und Kreditkarten nicht betroffen

EC- und Kreditkarten-Terminals in den über 10.000 Märkten arbeiten ohne Probleme

Köln, (lifePR) - Die deutschlandweit rund 6.500 Märkte der REWE Group (REWE, PENNY, toom, toom BauMarkt, ProMarkt) sind von den aktuellen Problemen mit EC- und Kreditkarten nicht betroffen. In den Märkten wird derzeit die fehlerfrei funktionierende EC-Terminalsoftware TA 5.3.1 eingesetzt, die zu älteren und neueren Chipversionen von EC- und Kreditkarten kompatibel ist. Die REWE Group wird die neue Softwareversion 7.0 erst dann einsetzen, wenn diese einwandfrei funktioniert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Eine Liebe auf dem Lande, Eisengießer und Lokomotiven, Licht und Musik und ein Gleismädchen – Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Eines der ältesten Themen der Literatur ist eines der ältesten Themen der Menschen – die Liebe. Es mag wohl keine Zeit und keine mitunter noch...

Hybrid-Superyacht von Dynamiq und Studio F. A. Porsche feiert Weltpremiere

, Medien & Kommunikation, Kruger Media Brand Communication

Yachtbauer Dynamiq und Designunternehmen Studio F. A. Porsche zeigen erstmals GTT 115 Superyacht auf der Monaco Yacht Show vom 27.- 30.09.2017 Innen-...

Zur Kombination mit breiten Tastaturen: Die RollerMouse Pro3 Plus

, Medien & Kommunikation, ERGOTRADING GmbH

Immer wieder gleiche Mausbewegungen – das ist nicht nur ermüdend, sondern belastet Arm, Schultern und Nacken auf Dauer sehr. Insbesondere, wenn...

Disclaimer