Freitag, 22. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63219

Spitzengespräch: bdo und RDA in Frankfurt

Köln, (lifePR) - Die Präsidenten von RDA, Richard Eberhardt, und bdo, Wolfgang Steinbrück, und deren Hauptgeschäftsführer, Dieter Gauf und Gunther Mörl, trafen sich am 21.8.2008 in Frankfurt am Main. Gegenstand der Konsultation der verkehrsund tourismuspolitischen Interessenvertretungen des Busgewerbes waren aktuelle Fragestellungen, wie die Konsequenzen der Dieselpreisentwicklung sowie grundsätzliche Themen. Beide Verbände sind sich einig, dass aufgrund der sich verschärfenden Wettbewerbsbedingungen konzertierte und abgestimmte Maßnahmen erforderlich sind. Der Erfahrungsaustausch zielt auf eine Bündelung der verbandspolitischen Maßnahmen nach der parlamentarischen Sommerpause. Gastgeber des Arbeitsgespräches war die Tourismus + Congress GmbH Frankfurt, die nicht nur dadurch, sondern auch durch eine Reihe bustouristischer Aktivitäten, die Mainmetropole als Partner des Busgewerbes präsentierte.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Eine Liebe auf dem Lande, Eisengießer und Lokomotiven, Licht und Musik und ein Gleismädchen – Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Eines der ältesten Themen der Literatur ist eines der ältesten Themen der Menschen – die Liebe. Es mag wohl keine Zeit und keine mitunter noch...

Hybrid-Superyacht von Dynamiq und Studio F. A. Porsche feiert Weltpremiere

, Medien & Kommunikation, Kruger Media Brand Communication

Yachtbauer Dynamiq und Designunternehmen Studio F. A. Porsche zeigen erstmals GTT 115 Superyacht auf der Monaco Yacht Show vom 27.- 30.09.2017 Innen-...

Zur Kombination mit breiten Tastaturen: Die RollerMouse Pro3 Plus

, Medien & Kommunikation, ERGOTRADING GmbH

Immer wieder gleiche Mausbewegungen – das ist nicht nur ermüdend, sondern belastet Arm, Schultern und Nacken auf Dauer sehr. Insbesondere, wenn...

Disclaimer