Spannende Rennen beim Sixpack Racing Fourcross Cup im Bikepark Bad Wildbad

(lifePR) ( Bad Wildbad, )
Am 03. Juli ist der Bikepark Bad Wildbad die vierte Station der Süddeutschen Serie "Sixpack Racing Fourcross Cup".

Nach der Komplettsanierung durch Bike Profi Guido Tschugg wird die Strecke mit diesem Rennen offiziell eingeweiht.

Nach den ersten drei Stationen in Aichwald, Sulzbach-Laufen und Koppl macht der Cup am 03. Juli Station in Bad Wildbad.

Da die eigentliche Fourcross Strecke für das Rennen zu lang ist, wird unterhalb des Emmawegs gestartet. Eigens für das Rennen wurde ein professionelles hydraulisches Bensink-Startgatter organisiert, welches natürlich auch nach dem Rennen noch zu Trainingszwecken an bestimmten Tagen geöffnet werden soll.

Los geht es am Sonntag, 03. Juli um 7.30 Uhr mit dem freien Training. Nach der Fahrerbesprechung starten um 10.00 Uhr die Qualifikationsläufe mit den Nachwuchsfahrern der Klassen U10, U13 und U16 vor den Erwachsenen die als Lizenz- und Hobbyfahrern getrennt gewertet werden. Der Qualifikationsmodus enthält drei Wertungsläufe, die mit jeweils vier Fahrern stattfinden. Entsprechend der Platzierung der Qualifikation wird die Zusammenstellung der Fahrer für die weiteren Läufe festgelegt. Jeweils die besten zwei Fahrer kommen eine Runde weiter, die anderen beiden scheiden aus.

Spannende Rennen sind bei der Fourcross Disziplin garantiert da zum Beispiel auch Körperkontakt erlaubt ist.

Für die Zuschauer wurden entlang der Strecke spezielle Zuschauerwege und-plattformen eingerichtet. Die Skizunft Bad Wildbad sorgt für das leibliche Wohl der Teilnehmer und Zuschauer. Natürlich ist auch die Skihütte direkt neben dem Fourcross geöffnet.

Das nächste große Event im Bikepark Bad Wildbad findet schon drei Wochen später statt. Bereits zum fünften Mal ist Bad Wildbad Austragungsort der Deutschen Meisterschaften Dowhnill und iXS German Downhill Cup.

Ein umfangreiches Angebot für Mountainbike-Fahrtechnikkurse läuft noch die ganzen Sommermonate über bis zum Spätherbst mit verschiedenen Leistungsstufen wie z.B. für Einsteiger, Kids, Teens Ladies oder sogenannte Best Ager (über 40) und Golden Ager (über 50).

Öffnungszeiten und Preise

Der Bikepark ist während der Sommersaison bis November von Mittwoch bis Sonntag von 10 - 18 Uhr geöffnet. Weitere Details zu Preisen, Öffnungszeiten und Event sind unter www.bikeparkbad- wildbad.de veröffentlicht. Zusätzliche Informationen erteilt die Radsportakademie unter Telefon (07081) 92508-0.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.