lifePR
Pressemitteilung BoxID: 527733 (Qualitätsverbund Hilfsmittel e.V)
  • Qualitätsverbund Hilfsmittel e.V
  • Werderscher Markt 15
  • 10117 Berlin
  • http://www.qvh.de
  • Ansprechpartner
  • Jörn Mohaupt
  • +49 (30) 414021-70

QVH Seminare 2015: Termine veröffentlicht

(lifePR) (Berlin, ) Der Verbund hat sein Veranstaltungsprogramm weiter ausgebaut. Das praxisbezogene Programm wurde um weitere Themen ergänzt.

Die Veranstaltungen des QVH im Jahr 2014 wurden insgesamt gut angenommen. "Die Seminarteilnehmer vergeben durchweg gute Noten für QVH Veranstaltungen im Jahr 2014.", sagt der Leiter der Geschäftsstelle, Jörn Mohaupt. Für das Jahr 2015 hat der Qualitätsverbund Hilfsmittel e.V. (QVH) neue und bewährte Themen in das Programm aufgenommen. In den Veranstaltungen wird ein Mix aus theoretischem Wissen und praxisrelevanten Lösungen geboten.

Anschaulich wird der Umgang mit Keimen von Matthias Klar im Seminar "Keime & Co. - Hygieneanforderungen in der Hilfsmittelversorgung" am 12. März in Berlin dargestellt.

Neu im Programm ist ein zwei tägiges Intensivtraining zur Verbesserung der Kommunikation mit Ihren Kunden und das aktive Verkaufen. Das Seminar "Kunden- und Verkaufsgespräche erfolgreich führen" findet am 17. März und 18. März statt. Das Seminar "Professionell und kundenorieniert telefonieren" findet am 17. September 2015 statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt, um ein intensives Training mit der Traininerin Cornelia Dill zu ermöglichen.

Die praxisnah gestaltete "Schulung zum Medizinprodukteberater nach § 31 MPG" mit Steffen Forchheim findet am 24. März und am 26. November wieder in Berlin statt.

Wettbewerb und neue Versorgungsstrukturen verlangen, dass die strategische Neuausrichtung in der Branche besser werden muss, um noch erfolgreicher am Markt zu sein. Am 21. April werden Thomas Bade, Tiago da Silva und Dr. Udo Richter im Seminar "Sanitätshaus 4.0 - vernetzt.ermündigt.gestärkt" vielfältiges Hintergrundwissen mit Bezug zur Praxis vermitteln.

Mit der Informationsveranstaltung "Heute schon abgerechnet? - Hilfsmittelabrechnung ein komplexer Prozess" am 03.06.2015 werden vier Referenten Einblicke in den Abrechnungsprozess geben.

Im Seminar "Healthcare Compliance und das Antikorruptionsgesetz" am 24. September geht es um ein sehr aktuelles Thema.

Der praktische Umgang mit dem Datenschutz wird Thema des Seminars "Datenschutz als Qualitätsmerkmal von Leistungserbringern" am 29. September in Berlin sein.

Mitarbeiter von Krankenkassen befinden sich im täglichen Spannungsfeld zwischen Leistungserbringern, Versichertenwünschen und dem Wirtschaftlichkeitsprinzip. Das Seminar "Hilfsmittelversorgung für Krankenkassen - zeitnah, sachgerecht und wirtschaftlich gestalten" am 05. November bietet umfangreiche Einblicke und Informationen.

Die Programme und Anmeldemodalitäten zu den QVH Seminaren können auf der Website www.qvh.de abgerufen werden.