publity AG verzeichnet Vermietungserfolg beim kürzlich erworbenen Büro-Objekt Quattrium in Ratingen

(lifePR) ( Leipzig/Ratingen, )
Die Leipziger publity AG hat eine Vollvermietung bei dem knapp 28.000 m² großen Büroobjekt Quattrium in Ratingen bei Düsseldorf erreicht. Damit kann die Gesellschaft bereits nach kurzer Haltedauer einen großen Vermietungserfolg bei der erst im Dezember 2016 erworbenen Immobilie vorweisen. 

So konnte publity unter anderem mit Knauf Interfer SE einen neuen Mieter gewinnen. Dieser wird eine Fläche von knapp 1.600 m² anmieten. Ein weiterer Bestandsmieter hat bereits jetzt seine Mietlaufzeit über weitere knapp 1.500 m² um fünf Jahre verlängert.

Das Bürogebäude Quattrium befindet sich auf einem 14.720 m² großen Grundstück in der Kaiserswerther Straße 115 und wurde 1993 errichtet. Neben einem eigenen Restaurant verfügt das Objekt auch über 601 Tiefgaragenstellplätze. Das sechsgeschossige Gebäude ist repräsentativ und modern gestaltet und kann durch umbaufähige Trennwandsysteme für viele Arten der Nutzung schnell umgestaltet werden.

„Das Asset Management von publity, das erst seit Ende 2016 das Objekt Quattrium betreut, konnte erneut durch die vollständige und langfristige Vermietung ihre erfolgreiche `manage-to-core´ Strategie unter Beweis stellen“, so Thomas Olek, Vorstandsvorsitzender der publity AG
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.