publity AG verstärkt weiter Asset Management-Team

(lifePR) ( Leipzig, )
Die publity AG (Entry Standard, ISIN DE0006972508), ein Investor und Asset Manager im Bereich deutscher Büroimmobilien verstärkt mit drei neuen Mitarbeiterinnen, das Asset Management Team für das stetig wachsende Immobilienportfolio.

Frau Marie-Kristin Köhler absolvierte die Ausbildung zur Immobilienkauffrau bei der Leistungsgesellschaft Haus & Grund Leipzig mbH. Ihr weiterführendes Studium zum Bachelor of Arts an der Berufsakademie Sachsen schloss sie erfolgreich Ende 2015 ab. Während ihrer Tätigkeit sammelte aie Erfahrungen in den Bereichen Portfoliomanagement und Vermietung.

Frau Lisa-Marie John schloss ebenfalls Ende 2015 ihr Studium zum Bachelor of Arts an der Berufsakademie Sachsen erfolgreich ab und ist durch ihre bisherige Praxiserfahrung im Bereich Akquisition für den Ankauf der Immobilien tätig.

Frau Franziska Heinrich hat ihre Ausbildung zur Diplom- Betriebswirtin (BA) mit der Fachrichtung Immobilienwirtschaft bei der Prisma Projekt- und Investitionsmanagement GmbH in Leipzig abgeschlossen. In ihrer mehrjährigen Tätigkeit in den Bereichen Gewerbeimmobilien und Prozessmanagement war sie zuletzt bei der DTZ Zadelhoff Tie Leung GmbH unter anderem auch als Key Account für internationale Investoren tätig.

„Wir freuen uns sehr über die erneute Verstärkung unseres Asset Management-Teams, um jede einzelne Immobilie optimal zu betreuen, Entwicklungspotential zu erkennen und bestmöglich zu nutzen“, so Thomas Olek, Vorstandsvorsitzender der publity AG.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.