Freitag, 15. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 676606

publity AG: Vorstandsvertrag von Thomas Olek vorzeitig bis 2023 verlängert

Leipzig, (lifePR) - Der Aufsichtsrat der publity AG (Scale, ISIN DE0006972508) hat den Vertrag des Vorstandsvorsitzenden Thomas Olek erneut und vorzeitig um weitere fünf Jahre, bis zum 3. Oktober 2023, verlängert. Der Vertrag hatte eigentlich eine Laufzeit bis zum 3. Oktober 2018.

Thomas Olek hat durch seine Immobilien- und Markt-Expertise sowie durch sein breites Netzwerk maßgeblich zur dynamischen Geschäftsentwicklung der publity AG beigetragen. publity gehört mittlerweile zu den am schnellsten wachsenden Asset Managern im deutschen Gewerbeimmobilienmarkt mit einem verwalteten Immobilienvermögen in Höhe von rund 4,0 Mrd. Euro. Dieses soll bis zum Jahresende 2017 bei rund 5,2 Mrd. Euro und bis Ende 2018 bei ca. 7 Mrd. Euro liegen.

Thomas Olek ist bereits seit 2003 Großaktionär der publity AG sowie Vorsitzender des Vorstands, zu dem auch Frederik Mehlitz als „Vorstand Finance“ gehört. Durch die vorzeitige Verlängerung des Vorstandsvertrages von Thomas Olek ist publity auch für das geplante weitere profitable Wachstum sehr gut aufgestellt.

publity AG

Die publity AG ist ein auf Büroimmobilien in Deutschland spezialisierter Asset Manager. Das Unternehmen deckt eine breite Wertschöpfungskette vom Ankauf über die Entwicklung bis zur Veräußerung der Immobilien ab und verfügt über einen Track Record von mehreren Hundert erfolgreichen Transaktionen. publity zeichnet sich dabei durch ein tragfähiges Netzwerk in der Immobilienbranche sowie bei den Work Out Abteilungen von Finanzinstituten aus, verfügt über sehr guten Zugang zu Investitionsmitteln und wickelt Transaktionen mit einem hocheffizienten Prozess mit bewährten Partnern zügig ab. Fallweise beteiligt sich publity als Co-Investor in begrenztem Umfang an Joint Venture Transaktionen. Die Aktien der publity AG (ISIN DE0006972508) werden im Börsensegment Scale der Deutschen Börse gehandelt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Ökumenische Konsultation christlicher Kirchen in Italien" gebildet

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

In Italien hat sich am 5. Dezember erstmals ein interkonfessionelles Gremium gebildet, das vorerst den Namen „Ökumenische Konsultation christlicher...

Mitarbeiter der Novitas BKK sammeln für die Tafel

, Medien & Kommunikation, NOVITAS BKK

Die Mitarbeiter der Novitas BKK haben durch den Kauf der sogenannten „Tafelschokolade“ über 800 Euro für die Tafel Duisburg eingenommen. „Unsere...

Update zum 6. Online Print Symposium 2018

, Medien & Kommunikation, Bundesverband Druck und Medien e.V.

Das Online Print Symposium ist weiter auf Wachstumskurs: in diesem Jahr werden über 300 Gäste aus aller Welt erwartet. Ein hoch attraktives Programm...

Disclaimer