Montag, 18. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 684124

Videomarktplatz glomex und Nachrichtenagentur spot on news kooperieren bei Video-Distribution

Unterföhring, (lifePR) - glomex, globaler Videomarktplatz für Publisher und Content-Owner, und die führende Entertainment- und Lifestyle-Nachrichtenagentur spot on news haben eine strategische Kooperation zur Online-Video-Distribution und Vermarktung von hochwertigen Videos geschlossen. Zusätzlich zu dem bisherigen Text- und Bild-Newsfeed, den spot on news bereits erfolgreich in deutschlandweite Webportale integriert, werden nun durch den glomex-Player ebenso professionell produzierte Videos Teil dieses Newsfeeds. Für den Betreiber des jeweiligen Web-Portals bedeutet dies neben einer Aufwertung seiner Webseite und zusätzlichem Content auch neue Erlöse, die glomex durch die Vermarktung der Videos generiert.

glomex-CEO Michael Jaschke: „Mit spot on news haben wir einen Partner gefunden, der gleichermaßen Wert auf Qualität und Reichweite legt. glomex-Publisher können so ihre Reichweite mit noch weniger redaktionellem Aufwand monetarisieren. glomex-Lizenzgeber profitieren dank der professionellen spot on news-Redaktion von zusätzlichen Platzierungen in hochrelevanten Umfeldern.“ 

„Wir haben unser Video-Angebot stark ausgebaut und bieten Publishern mit dem glomex-Player eine leistungsstarke Lösung, um ihre Plattformen mit attraktiven und aktuellen Inhalten aufzuwerten“, so Tobias Lobe, Vorstand der spot on news AG. „glomex ermöglicht es unserer Redaktion dafür zu sorgen, dass User nun auch Videos im passenden inhaltlichen Kontext und zum richtigen Zeitpunkt in perfekter Qualität präsentiert bekommen – unabhängig vom Endgerät.“

Die Produktion und Integration der Videos erfolgt im 365 Tage pro Jahr besetzten Newsroom von spot on news. Erfahrene Text- und Videoredakteure kombinieren für jeden der monatlich etwa 1.200 publizierten Artikel das thematisch passende Video. Die Inhalte laufen in so aufmerksamkeitsstarken Bereichen wie Star-News, Digitales, Beauty oder Fashion und decken auch klickstarke Themen wie virale oder kuriose Internetphänomene ab.

glomex ist ein offener Marktplatz für Premiumvideos. Der Bezug aller Videos – derzeit etwa 190.000 Clips – ist somit auch unabhängig vom Newsfeed der spot on news AG möglich. Die Vermarktung erfolgt primär über das ProSiebenSat.1-Vermarktungshaus SevenOneMedia, das als Premium-Vermarkter hohe Kompetenz und Auslastung verspricht. glomex lässt in seinem 2016 gelaunchten Player auch Fremdvermarkter zu.

ÜBER GLOMEX

glomex – The Global Media Exchange – ist Anbieter eines globalen, offenen Marktplatzes für Premium-Video-Inhalte sowie technischer Dienstleister für die gesamte Wertschöpfungskette der Online-Video-Vermarktung. glomex vereint branchenführende Software und Cloud-Architektur mit fundiertem Wissen über die Verbreitung von digitalem Bewegtbild. Das Unternehmen ist eine Ausgründung der ProSiebenSat.1 Digital GmbH (Mai 2016) und eine hundertprozentige Tochter der ProSiebenSat.1 Media SE.

ÜBER SPOT ON NEWS AG

Die spot on news AG ist die unabhängige und führende Nachrichtenagentur für Entertainment und Lifestyle in Deutschland. Sie liefert 365 Tage im Jahr rund um die Uhr relevanten, exklusiven und hochaktuellen Journalismus in Text, Bild und Video. Die spot on news AG, die 45 Mitarbeiter beschäftigt, legt den inhaltlichen Schwerpunkt auf Berichte über deutsche Prominente. Namhafte Portale wie focus.de, gala.de, bunte.de, yahoo.de, msn.com, huffingtonpost.de und web.de zählen zu den Kunden des 2012 gegründeten Unternehmens. Weitere Informationen unter www.spot-on-news.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Jemen: action medeor und ADRA helfen mit über 28 Tonnen Medikamenten

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Europas größtes Medikamentenhilfswer­k action medeor hat in diesem Jahr bisher 28,5 Tonnen Medikamente an die Adventistische Entwicklungs- und...

Arbeitsgemeinschaft katholischer Organisationen wählt neuen Vorstand

, Medien & Kommunikation, Zentralkomitee der deutschen Katholiken

Christiane Fuchs-Pellmann ist die neue Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft katholischer Organisationen Deutschlands (AGKOD). Am Samstag, dem16....

Wie gefährlich ist "Künstliche Intelligenz"?

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

Lange Zeit wurde „Künstliche Intelligenz“ (KI) nahezu ausschließlich in Science-Fiction-Filmen und Romanen thematisiert. So etwa in „2001: Eine...

Disclaimer