Mittwoch, 24. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 337633

Red Arrow Entertainment Group übernimmt Mehrheit an US-Produktion Left/Right

München, (lifePR) - Die Red Arrow Entertainment Group hat eine Mehrheitsbeteiligung an dem US-Produktionsunternehmen Left/Right übernommen. Left/Right gehört zu den erfolgreichsten US-Produktionsfirmen der Ostküste und stellt die bisher größte Akquisition der Red Arrow Entertainment Group dar. Nach Kinetic Content und Fuse Entertainment ist Left/Right bereits die dritte Red Arrow-Beteiligung in den USA.

Left/Right wird weiterhin von seinen Gründern Banks Tarver und Ken Druckerman geführt. Sie zählen zu den profiliertesten US-Produzenten im Bereich Factual-Entertainment und haben seit der Unternehmensgründung im Jahr 2005 bereits über 300 Programmstunden produziert. Left/Right ist auf die Herstellung von Doku-Soaps, Dokumentationen, Gameshows sowie Celebrity- Reality-Formate spezialisiert. Das Unternehmen produzierte in den vergangenen Jahren zahlreiche Hit-Shows wie "Mob Wives" für VH1 oder das dreifach mit einem Emmy Award ausgezeichnete TV-Format "This American Life" (Showtime).

Gründer Banks Traver kommt ursprünglich von MTV und hat dort eine große Anzahl erfolgreicher TV-Sendungen wie "True Life" verantwortet. Sein Partner Ken Druckerman arbeitete zuvor an hochgelobten Dokumentationen wie "Frontline" (PBS) mit und war als Produzent und Regisseur für TV-Sender wie A&E oder Discovery tätig.

Jan Frouman, Geschäftsführer von Red Arrow International: "Die Beteiligung an Left/Right ist ein bedeutender Schritt für uns. Damit werden wir unsere Präsenz im US-Markt noch einmal deutlich ausbauen. Die Geschäftsführer Banks Tarver und Ken Druckerman sind ein starkes Team und erfüllen mit Left/Right alle Voraussetzungen, die für uns bei einer Akquisition entscheidend sind: Herausragende Mitarbeiter, ein strategisch bedeutender Markt und eine ausgezeichnete Erfolgsquote mit ihren Programmen. Left/Right passt hervorragend zu unserem Portfolio."

Ken Druckerman, Gründer und Geschäftsführer von Left/Right: "Banks und ich haben nach einem Partner gesucht, der Left/Right bei seiner internationalen Expansion unterstützen kann. Wir könnten uns keinen besseren Partner als Red Arrow vorstellen. Red Arrow hat ein beeindruckendes internationales Produktionsportfolio und Produzentennetzwerk."

Banks Tarver, Gründer und Geschäftsführer von Left/Right: "Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Red Arrow. Sie bietet uns die Möglichkeit, unser Geschäft zu globalisieren, internationale Ideen zu entwickeln und zu produzieren. Factual-Entertainment-Programme sind unsere Kernkompetenz, sie werden wir durch die Kooperation mit Red Arrow weiter stärken. Gleichzeitig erhalten wir mit dem Zugang zum Red Arrow-Netzwerk die Chance, uns auch in anderen Genres erfolgreich zu profilieren."

Red Arrow International

Im Januar 2010 gründete die ProSiebenSat.1 Group die Red Arrow Entertainment Group. Das Tochterunternehmen vereint eine dynamisch wachsende Gruppe von 18 internationalen Fernsehproduktionen in neun Ländern sowie Partnerschaften mit Top-Kreativen wie Dick de Rijk ("You Deserve It", "Deal or No Deal") mit einem führenden Programmvertrieb.

Das umfangreiche Programmportfolio umfasst unter anderem Unterhaltungs-, Reality- und Factualformate sowie TV-Serien, Fernsehfilme, Telenovelas und Magazine. Red Arrow hat bisher mehr als 50 Formate entwickelt und produziert und Programme in mehr als 130 Länder verkauft. Dazu zählen Formate wie "Off Their Rockers" (NBC), "You Deserve It", "The Taste" (ABC), "My Man Can" (Sat.1, ITV, Jiangsu Satellite), "Body & Brain" (Mediaset), "Danni Lowinski" (VTM, The CW), "League of Their Own" (Sky) oder "Mr&Mrs" (ITV).

Weitere Informationen über Red Arrow International finden Sie unter www.redarrow.tv

Left/Right

Left/Right ist auf die Produktion von Factual-Entertainment Formaten spezialisiert und stellt Doku-Soaps, Doku-Drama oder Real-Life-Programmen her. Das Unternehmen mit Sitz in New York wurde 2005 gegründet und zählt zu den führenden TV-Produktionsunternehmen an der US-Ostküste der USA. Zu den Erfolgsformaten gehören unter anderem die dreifach mit einem Emmy Award ausgezeichnete TV-Adaption "This American Life" (Showtime), "Mob Wives" (VH1), "Small Town Security" (AMC) oder "Home By Novogratz (HGTV). Zusätzlich produziert das Unternehmen Spezial- und Feature-Dokumentationen für Fernsehnetzwerke wie Discovery, History und PBS. Innerhalb der letzten sechs Jahre wurde Left/Right 12 Mal mit einem Emmy Award für Prime-Time- Programme nominiert und gewann zahlreiche Preise. Zu den Kunden von Left/Right zählen Fernsehsender wie A&E, AMC, Bravo, Lifetime, VH1, HGTV, History, Animal Planet, Spike, Style oder Showtime.

Weitere Informationen über Left/Right unter www.leftright.tv

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Adventistischer TV-Sender "Hope Channel Frankreich" gestartet

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 13. Januar startete der adventistische Fernsehsender Hope Channel Frankreich (HCF) mit der Ausstrahlung seines TV-Programms, wie die Kommunikationsabteil­ung...

Kostenfreie Info-Veranstaltung am Donnerstag, 25.01.2018 in Köln für Trainer, Coaches und Gesundheitsberufe

, Medien & Kommunikation, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Stephan Ehlers zeigt und erklärt, wie variantenreich das JONGLIEREN in der Weiterbildung einsetzbar ist und warum es hochwirksam ist. Jonglierbälle...

Journalist und Verleger Wolfram Weimer erhält "Deutschen Mittelstand Media Award 2017"

, Medien & Kommunikation, Weimer Media Group GmbH

Dr. Wolfram Weimer hat den „Deutschen Mittelstand Media Award 2017“ erhalten. Der renommierte Journalist und erfolgreiche Verleger der WEIMER...

Disclaimer