Mittwoch, 24. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 468459

ProSiebenSat.1 schließt Vereinbarung mit TV-Streaming-Dienst Magine zur mobilen Verbreitung von TV-Sendern

Unterföhring, (lifePR) - Die ProSiebenSat.1 Group und der schwedische TV-Streaming-Dienst Magine schließen eine Vereinbarung zur Übertragung der linearen TV-Signale für Deutschland. Damit können die Programme der sechs Sender SAT.1, ProSieben, kabel eins, sixx, SAT.1 Gold und ProSieben MAXX ab Start der Plattform zusätzlich auch unterwegs von einem mobilem Gerät aus angesehen werden.

ProSiebenSat.1 startete bereits Mitte Oktober mit "sixx to go" eine "unterwegs"-Applikation für Mobile Devices. Ob im Bus, im Bett oder im Beet, seither können Zuschauer sixx auch ortsunabhängig anschauen. Nach dem erfolgreichen Start der mobilen App ist das der nächste Schritt der ProSiebenSat.1 Gruppe, TV-Programme auch ortsunabhängig anzubieten.

Conrad Albert, Vorstand Legal, Distribution & Regulatory Affairs: "ProSiebenSat.1 ist seit Jahren mit ihren Second Screen-Angeboten Treiber für die mobile Nutzung von TV-Inhalten. Künftig können Zuschauer auch unsere Sender im Livestream mobil empfangen und damit Highlights wie "The Voice of Germany", ihre Lieblingsserie oder den neuesten Spielfilm ortsunabhängig sehen. Mit Magine haben wir einen starken Partner, der die mobile Verbreitung weiter vorantreiben wird."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Adventistischer TV-Sender "Hope Channel Frankreich" gestartet

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 13. Januar startete der adventistische Fernsehsender Hope Channel Frankreich (HCF) mit der Ausstrahlung seines TV-Programms, wie die Kommunikationsabteil­ung...

Kostenfreie Info-Veranstaltung am Donnerstag, 25.01.2018 in Köln für Trainer, Coaches und Gesundheitsberufe

, Medien & Kommunikation, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Stephan Ehlers zeigt und erklärt, wie variantenreich das JONGLIEREN in der Weiterbildung einsetzbar ist und warum es hochwirksam ist. Jonglierbälle...

Journalist und Verleger Wolfram Weimer erhält "Deutschen Mittelstand Media Award 2017"

, Medien & Kommunikation, Weimer Media Group GmbH

Dr. Wolfram Weimer hat den „Deutschen Mittelstand Media Award 2017“ erhalten. Der renommierte Journalist und erfolgreiche Verleger der WEIMER...

Disclaimer