Montag, 26. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 372002

ProSiebenSat.1-Magazin screen.tv: "Einen Kakao für den Chef bitte"

* Neue Ausgabe des ProSiebenSat.1-Onlinemagazin screen.tv ist ab heute unter http://www.screen.tv abrufbar

München, (lifePR) - In Silicon Valley werden immer mehr Start-ups von Computerfreaks gegründet, die in einem amerikanischen Restaurant noch kein Bier bestellen und oft noch nicht mal Auto fahren dürfen. Denn die Jüngsten sind erst 13 Jahre alt. In Business-Meetings entscheiden sie bereits über den Einsatz von Millionen-Dollar-Investments. screen.tv stellt die Zuckerbergs von morgen vor und zeigt, warum immer mehr High Potentials vor der Frage stehen: Schule oder Start-up?

Klein, aber oho: Autor Peer Schader hat die neuen Fernsehausdenker Deutschlands besucht. Mit neuen Ideen und unkonventionellen Herangehensweisen rütteln unabhängige Produktionsfirmen wie das Künstlerkollektiv Philpp Käßbohrer und Matthias Schulz die TV-Branche wach. Indem sie alte Rituale ignorieren, das Medium mit seinen eigenen Mitteln auf den Kopf stellen - und Bestechungskekse backen.

Weitere Themen in screen.tv 11

Petri Heil! Jeanette Buerling ist die erfolgreichste deutsche Produzentin in Hollywood. screen.tv hat die Gründerin der Magnet Media Group verraten, wie man im Haifisch-Becken überlebt - und dass man sie mit Hollywood-Glamour schon lange nicht mehr beeindrucken kann.

Der will doch nur spielen! In deutschen Unternehmen darf neuerdings gespielt werden. Highscores, Rankings und Belohnungssysteme aus der Welt der Games sollen die Mitarbeiter zu Höchstleistungen motivieren.

Stars mal anders: Auf ihn hat Silicon Valley gewartet. Drehbuchautor Anthony Zuiker bringt das große Kino auf den Laptop und macht Bewegtbild im Internet jenseits pubertierender Zielgruppen beliebt.

Wissen, was ankommt: Wie fühlt es sich wohl an, wenn einem 50 wildfremde Menschen aus einem ganz persönlichen Dilemma helfen wollen? Kolumnist Peer Schader hat die verrücktesten TV-Ideen aufgestöbert.

"screen.tv - das Onlinemagazin für Bewegtbild" erscheint mehrmals pro Jahr unter www.screen.tv. In dem Webmagazin berichten Journalisten für Journalisten und Entscheider aus Marketing und Medien. Redaktionell verantwortlich ist die in München lebende Journalistin Cathrin Hegner, die Gestaltung kommt von Büro Linientreu, Stuttgart.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Ausland und Export für Handwerksbetriebe

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Lohnt sich ein Auftrag im Ausland für meinen Betrieb? Wie finde ich Kunden oder Lieferanten im Ausland? Welche Förderungen kann ich von der Europäischen...

Fortbildungen für Ehrenamtliche: Wertschätzende Kommunikation

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Die Lokale Anlaufstelle für das Ehrenamt beim Vogelsbergkreis informiert darüber, dass am Samstag, 10. März, die Fortbildung " Wertschätzende...

Keine Vor- oder Nachteile bei möglicher Auskreisung erkennbar

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Reutlingen

Die Handwerkskammer Reutlingen hält an ihrer durch den Vorstand eingenommenen Position zur geplanten Auskreisung der Stadt Reutlingen fest, strikt...

Disclaimer