Freitag, 20. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 79236

ProSiebenSat.1-Aufsichtsrat beruft Thomas Ebeling als neuen Vorstandsvorsitzenden

Axel Salzmann übernimmt kommissarisch den Vorstandsvorsitz bis 1. März 2009

München, (lifePR) - Neuer Vorstandsvorsitzender der ProSiebenSat.1 Media AG wird ab 1. März 2009 Thomas Ebeling, zuletzt CEO von Novartis Consumer Health und Mitglied der Geschäftsleitung von Novartis. Er wurde auf der Sitzung des Aufsichtsrats am 9. Dezember 2008 zum ordentlichen Mitglied des Vorstands bestellt und zum Vorsitzenden des Vorstands ernannt. Der amtierende CEO Guillaume de Posch verlässt das Unternehmen zum 31. Dezember 2008. Ab dem 1. Januar 2009 bis zum Amtsantritt von Thomas Ebeling übernimmt Axel Salzmann, Mitglied des Vorstands, CFO, kommissarisch den Vorstandsvorsitz.

Götz Mäuser, Vorsitzender des Aufsichtsrats der ProSiebenSat.1 Media AG: "Mit Thomas Ebeling haben wir einen hervorragenden CEO für ProSiebenSat.1 gefunden. Er ist ein deutscher Top-Manager von internationalem Format, der langjährige Erfahrung aus global tätigen Konzernen wie Pepsi und Novartis mitbringt. Dort hat er beeindruckende Wachstumsgeschichten geschrieben. Eine klare Strategie, starke Kompetenz in der Umsetzung und viel Innovationsgeist zeichnen ihn aus. Bei ProSiebenSat.1 ist er der richtige Mann am richtigen Ort. Ich freue mich sehr auf unsere Zusammenarbeit. Axel Salzmann möchte ich dafür danken, dass er bis März kommissarisch als CEO die Geschäfte führt."

Thomas Ebeling, zukünftiger Vorstandsvorsitzender der ProSiebenSat.1 Media AG: "Die Position des CEO bei ProSiebenSat.1 ist eine große Aufgabe in der äußerst interessanten und dynamischen Medienindustrie. Ich freue mich, zusammen mit meinen neuen Kollegen, das enorme Potenzial von ProSiebenSat.1 in Europa zu realisieren. Ich habe immer gern in wachstumsorientierten Unternehmen gearbeitet, weil dort kreative Mitarbeiter tätig sind, die ein tiefes Verständnis von den Bedürfnissen der Konsumenten und von Publikumstrends haben. Bei meinen früheren Stationen in der Konsumgüter- und Pharma-Industrie waren innovative Produkte und ihre exzellente Vermarktung die Schlüssel zum Erfolg. Bei ProSiebenSat.1 sind besonders innovative und attraktive Inhalte wichtig. Ich sehe meine Rolle daher unter anderem besonders darin, Strategien zu entwickeln und umzusetzen, die die Kreativität und auch die Effizienz ermöglichen, die ProSiebenSat.1 braucht, um weiterhin erfolgreich zu wachsen und seine führende Position im Medienmarkt auszubauen.

Seit zwanzig Jahren ist der Umgang mit Medien für mich Teil des Tagesgeschäfts: als Marketingmanager, Geschäftsführer und zuletzt CEO in Firmen, die zu den großen Werbungtreibenden der Welt gehören. Jetzt auf die Seite der Medien zu wechseln und die Entwicklung von Europas dynamischstem Medienunternehmen mitzugestalten, ist eine berufliche Weiterentwicklung, die für mich sehr spannend ist."

Thomas Ebeling, geboren am 9. Februar 1959 in Hannover, begann seine Karriere 1987 nach einem Psychologie-Studium in Hamburg bei Reemtsma. Dort war er unter anderem als Produktmanager für die Marke "West" verantwortlich. 1991 wechselte er als Marketing Manager zu Pepsi-Cola Deutschland. 1993 wurde er Marketing Director für das gesamte Getränkeportfolio. Ab 1994 war er als National Sales and Franchise Director für den Einzelhandels- und Gastronomieverkauf von Pepsi-Cola zuständig. Ab 1996 war er General Manager von Pepsi-Cola Deutschland. 1997 wechselte er als General Manager von Novartis Nutrition für Deutschland und Österreich zu Novartis. 1998 übernahm Thomas Ebeling die weltweite Leitung der Nutrition Division von Novartis In dieser Position führte er die drei Geschäftseinheiten Medical Nutrition, Health Nutrition und Consumer Retail und war dort u.a. für die führende amerikanische Baby Food Marke Gerber verantwortlich. 1998 wurde er Mitglied der Gesamtgeschäftsleitung von Novartis. Von 2000 bis Oktober 2007 war er als CEO verantwortlich für das globale Pharmageschäft von Novartis, das unter seiner Führung von den Umsatz von 11 Milliarden US- Dollar auf 22.6 Mrd. US-Dollar mehr als verdoppelt hat. Im Oktober 2007 wurde er CEO der Division Novartis Consumer Health. Ab 1. März 2009 ist er Vorstandsvorsitzender der ProSiebenSat.1 Media AG.

Lebensläufe und Fotos von Thomas Ebeling und Axel Salzmann finden Sie unter www.ProSiebenSat1.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bindung, Bildung und Zukunftssicherung - Was Wirtschaft und Gesellschaft zusammenhält

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

Der Zusammenhalt der Gesellschaft spielt bei den Jamaika-Gesprächen offenbar thematisch eine Rolle, jedenfalls reden einige Teilnehmer davon...

Lilienthal-Preis 2017 geht an Start-Up aus Wildau / Auszeichnung für herausragende Innovationen in der Luft und Raumfahrt

, Medien & Kommunikation, Technische Hochschule Wildau [FH]

Die Technische Hochschule Wildau war am 18. Oktober 2017 Gastgeber für den 13. Tag der Luft- und Raumfahrt in Berlin und Brandenburg. Im Rahmen...

Information und Emotion

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Reutlingen

Die Handwerkskammer Reutlingen setzt ihre vor eineinhalb Jahren begonnene Produktion von Kurzfilmen fort, in denen Handwerkerpersönlich­keiten...

Disclaimer