lifePR
Pressemitteilung BoxID: 687634 (ProSiebenSat.1 Media SE)
  • ProSiebenSat.1 Media SE
  • Medienallee 7
  • 85774 Unterföhring
  • http://www.prosiebensat1.de
  • Ansprechpartner
  • Frank Wolkenhauer
  • +49 (89) 9507-1158

Das SAT.1-Jahr war LUKE! In "LUKE! Das Jahr und ich" blickt der Comedypreis-Gewinner am Freitag, 22. Dezember, mit Carolin Kebekus, Bastian Pastewka und Clueso auf 2017 zurück

(lifePR) (Unterföhring, ) Bester SAT.1-Show-Neustart, beste Comedy-Show und beste Staffel: Das SAT.1-Jahr war LUKE! Und sonst? Was waren die Highlights 2017? Wer hat die Schlagzeilen dominiert? Was waren die musikalischen Tops und Flops? Der doppelte Comedypreis-Gewinner Luke Mockridge blickt in „LUKE! Das Jahr und ich“ mit den Comedians Carolin Kebekus und Bastian Pastewka, Schauspieler Jürgen Vogel, TV-Koch Horst Lichter, dem Goldmedaillen-Gewinner im Speerwerfen Johannes Vetter sowie den Musikern Clueso und H.P. Baxxter mit Scooter auf 2017 zurück – am Freitag, 22. Dezember 2017, um 20:15 Uhr in SAT.1. Als Studioband lassen die Heavytones das Jahr ausklingen.

Luke Mockridge: „2017! Das beste Jahr des Jahres. Und zum Abschluss kommt so ein fantastischer Cast zusammen. Ich muss aufpassen, dass aus dem Host kein Fanboy wird.“

Die LUKE-Erfolgsgeschichte 2017

Im Frühjahr 2017 erzielt Luke Mockridges erste Prime-Time-Show „LUKE! Die Schule und ich“ im Schnitt tolle 13,3 Prozent Marktanteil (14-49 J.). Im Herbst wird der Entertainer gleich zweifach mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet: als erfolgreichster Live-Act und für die beste Comedy-Show „Luke! Die Woche und ich“. Die vierte Staffel trumpft zum Jahresende mit Höchstwerten bis zu 18,0 Prozent und durchschnittlich 14,8 Prozent Marktanteil auf. Mit „LUKE! Die 90er und ich“ und hervorragenden 15,6 Prozent Marktanteil gelingt Luke im November der erfolgreichste SAT.1-Show-Neustart 2017.

„LUKE! Das Jahr und ich“ – am 22. Dezember um 20:15 in SAT.1

Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU)
Quelle: AGF/GfK-Fernsehforschung / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV Deutschland Audience Research
Erstellt: 14.12.2017 (vorläufig gewichtet: 13.12.2017)