Freitag, 15. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 191286

Dan Marks verlässt ProSiebenSat.1 aus persönlichen Gründen

München, (lifePR) - Dan Marks, Vorstand der ProSiebenSat.1 Media AG, wird das Unternehmen aus persönlichen Gründen verlassen. Marks war seit 1. Mai 2010 Vorstandsmitglied. Als Chief New Media Officer war er insbesondere für die Weiterentwicklung und Koordination der Digital-Strategie der Gruppe, sowie für die operative Führung des Online-, Pay-TV- und VoD- Geschäfts verantwortlich. Bis eine Nachfolgeregelung gefunden ist, wird Thomas Ebeling den Bereich kommissarisch leiten.

Dan Marks hat seinen Vorstandsbereich bei ProSiebenSat.1 einer gründlichen strategischen Analyse unterzogen und wichtige Weichenstellungen für die Zukunft vorgenommen. Er hat sein Team erfolgreich reorganisiert und auf die Anforderungen des Marktes vorbereitet.

Thomas Ebeling: "Ich habe Dan als leidenschaftlichen und engagierten Vorstandskollegen kennengelernt. ProSiebenSat.1 hat sehr von seinem internationalen Hintergrund, seiner breit gefächerten Medienerfahrung und seiner Kreativität profitiert. Ich bedaure seinen Weggang sehr und wünsche ihm für die Zukunft alles Gute."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Ökumenische Konsultation christlicher Kirchen in Italien" gebildet

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

In Italien hat sich am 5. Dezember erstmals ein interkonfessionelles Gremium gebildet, das vorerst den Namen „Ökumenische Konsultation christlicher...

Mitarbeiter der Novitas BKK sammeln für die Tafel

, Medien & Kommunikation, NOVITAS BKK

Die Mitarbeiter der Novitas BKK haben durch den Kauf der sogenannten „Tafelschokolade“ über 800 Euro für die Tafel Duisburg eingenommen. „Unsere...

Update zum 6. Online Print Symposium 2018

, Medien & Kommunikation, Bundesverband Druck und Medien e.V.

Das Online Print Symposium ist weiter auf Wachstumskurs: in diesem Jahr werden über 300 Gäste aus aller Welt erwartet. Ein hoch attraktives Programm...

Disclaimer