'Beauty Star' von SevenOne Media richtet sich an Beauty- und Lifestyle-Kunden / Bereits zum Start große Akzeptanz im Werbemarkt

Neue themenspezifische Sonderwerbeform auf ProSieben

(lifePR) ( Unterföhring, )
SevenOne Media bietet seinen Werbekunden ab dem 4. Juli eine besondere Form der Werbeunterbrechung an: Den Beauty Star. Die neue Exklusiv-Platzierung ist immer mittwochs um 20:13 Uhr auf ProSieben buchbar und richtet sich speziell an Kunden aus dem Beauty-, Luxus- und Lifestyle Bereich. Kurz vor Beginn des Hauptabendprogramms wird der Beauty Star durch einen hochwertigen dreisekündigen Werbe-Opener sowie Trailer im Vorfeld angekündigt. Es folgen bis zu drei Spots rund um das Thema Beauty und Lifestyle, wobei ein eingeblendetes "Wasserzeichen" am oberen Bildschirmrand während der kompletten Werbeunterbrechung für einen thematischen Zusammenhang der Spots sorgt. Ein eigener Closer rundet den Beauty Star ab.

"Durch die Einbettung in themenspezifische Umfelder lassen sich die Awareness und Akzeptanz beim Zuschauer erhöhen", erklärt Malte Hildebrandt, Geschäftsführer Marketing von SevenOne Media. "Mit der besonderen Platzierung und Kennzeichnung des Beauty Stars schaffen wir einen roten Faden durch den Werbeblock."

Der Beauty Star fungiert nach individueller Absprache mit dem jeweiligen Kunden entweder als kurzer Werbeblock zwischen zwei Programmen oder als Short Break, also als kurzer Unterbrecherwerbeblock. Zu den Startkunden des Beauty Stars zählen Estée Lauder, Procter & Gamble und die Parfümerie Douglas. "Die positive Resonanz aus dem Werbemarkt ist ein schöner Beweis, dass wir mit unseren Themenbreaks richtig liegen", so Hildebrandt. "Der Serienmittwoch mit hochwertigen amerikanischen Produktionen sorgt hier für das ideale, frauenaffine Umfeld." Mit dem Beauty Star baut SevenOne Media die Marktführerschaft im Bereich Special Ads weiter aus. Die so genannten Short Breaks bieten Werbungtreibenden die Möglichkeit einer sehr exklusiven Platzierung ihrer Marke bei gleichzeitig hoher Aufmerksamkeit und Reichweite.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.