Intermarket-Analyse auf Proplanta bietet Landwirten zusätzlich Orientierungshilfe

Ein neuer Service von Proplanta hilft bei der Beurteilung mittelfristiger Markttrends: Intermarket-Analysen für Weizen, Mais, Raps und Soja werden in Zusammenarbeit mit Cereals Value angeboten

(lifePR) ( Stuttgart/Hohenheim, )
Intermarket-Analysen für Weizen, Mais, Raps und Soja werden ab sofort in Zusammenarbeit mit CEREALS VALUE auf www.proplanta.de angeboten. Die leicht verständlichen Analysen vom Marktexperten Klaus Knipperts bieten Landwirten, neben dem wöchentlichen Agrarmarkt-Telegramm von Proplanta, eine zusätzliche Orientierungshilfe zur Beurteilung von mittelfristigen Markttrends.

Erzeugerpreise von Getreide, Ölsaaten und Eiweißpflanzen sind zunehmend von dynamischen Entwicklungen auf den globalen Finanzmärkten betroffen. Das rechtzeitige Erkennen eines Trendwechsels am internationalen Markt ist deshalb für das operative Geschäft von erheblichem Vorteil, da es die Verhandlungsposition des Landwirts gegenüber Marktbeteiligten stärkt.

"In den vergangenen Jahren hat sich die Intermarket-Analyse als ein wichtiges Instrument für die Markteinschätzung erwiesen", berichtet Dr. Jörg Mehrtens, Geschäftsführer von Proplanta. "Da sie die Fundamentalanalyse und Technische Analyse verbindet sowie grundlegende Wirkungszusammenhänge für die Lagebeurteilung berücksichtigt, ist sie für Akteure am Markt besonders wertvoll", so Mehrtens.

Ausgesuchte Intermarket-Analysen erscheinen monatlich in kompakter Form auf www.proplanta.de. Die ausführlichen Cereals-Value-Marktanalysen können auf www.cereals-value.de bezogen werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.