Helfende Hände in schwierigen Zeiten

(lifePR) ( Linum / Neuruppin, )
Georg Rixmann vom Rixmann Hof in Linum und die Mitarbeiter des Resort Mark Brandenburg in Neuruppin setzen neue Kürbispflanzen. Mit Einsatzbereitschaft und positiver Einstellung werden die Beziehungen zwischen den lokalen Partnern gestärkt.

Mitte Mai hat ein Team von Mitarbeitern des pro agro Mitgliedes Resort Mark Brandenburg gemeinsam mit pro agro Botschafter Georg Rixmann vom Unternehmen Rixmanns Hof Linum die Kürbispflanzen gesetzt, die später im Herbst im Hotel den Gästen serviert werden – ganz nach dem Motto: Gemeinsam sind wir stark. „Das Helfer-Team besteht teils auch aus Auszubildenden des Resort Mark Brandenburg, so erhalten sie gleich einen emotionalen Bezug zu den lokalen Produkten, die sie später in der Gastronomie zubereiten“, lobt der Gastronomische Leiter des Resorts und pro agro Botschafter Matthias Kleber das Engagement. Zudem bietet dieses Projekt die Möglichkeit, eine noch engere Beziehung zu ihren lokalen Partnern herzustellen und auch in ungewöhnlichen Zeiten besonders zusammenzuhalten. Georg Rixmann und seine Partnerin Sabine Schwalm freuen sich sehr über diese Unterstützung.

Der Rixmanns Hof ist ein Familienbetrieb, der auf knapp 15 Hektar Land zu jeder Jahreszeit unterschiedliche Obst- und Gemüsesorten pflanzt. Im Frühjahr und Sommer gibt es Kräuter und Stauden, welche gemeinsam mit den in der Hofküche zubereiteten Marmeladen, Gelees, Sirups, Liköre, Chutneys, Essigen und Ölen verkauft werden. Für kühlere Jahreszeiten hat sich der Hof auf die unterschiedlichsten Kürbisse spezialisiert und beeindruckt in der Region mit rund 150 verschiedenen Sorten im Angebot.

Das Resort Mark Brandenburg am Ruppiner See ist ein 4-Sterne-Superior-Hotel, welches seine Gäste mit einem Panoramablick, einer über 5.000 Quadratmeter großen Therme, einer schwimmenden Seesauna und unterschiedlichsten Wellnessangeboten begrüßt. Durch seine lange Zusammenarbeit mit lokalen Partnern ist das Resort Mark Brandenburg in der Region sehr beliebt.

Der Verband pro agro engagiert sich seit über 25 Jahren für die Vernetzung und Vermarktung von Brandenburger Angeboten und Dienstleistungen aus den Bereichen Agrar- und Ernährungswirtschaft sowie Land- und Naturtourismus.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.resort-mark-brandenburg.de / www.gemuese-und-obst.de
www.proagro.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.