Sonntag, 22. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 139408

Alumnus der UW/H veröffentlicht Ratgeber für Studierende und Berufseinsteiger

Martin Krengel schreibt über erfolgreiches Lernen und Arbeiten

Witten, (lifePR) - Motivation, Konzentration und Zeitmanagement sind ein Dauerthema in Studium und Berufsalltag. Nach der Bologna-Reform ächzen Studierende unter der Arbeitsbelastung, die Finanzkrise ließ den Leistungsdruck unter Berufseinsteigern steigen. "Schluss damit!" mahnt Martin Krengel, Alumnus der UW/H. Viele Sorgen und Probleme sind vollkommen unnötig - wenn man die richtigen Methoden kennt.

Deswegen hat Krengel ein praktisches Handbuch entwickelt, in denen die wichtigsten Fakten, Methoden und Konzepte für persönliche Produktivität kompakt dargestellt sind: "Alles, was man braucht, um erfolgreicher und zufriedener zu arbeiten", verspricht er. Tatsächlich überzeugt das Buch durch seine anschaulich-prägnanten Darstellungen und durch die klare Strukturierung: Selbstcoaching und Motivation liefern die Richtung und Grundenergie für das Handeln. Zeitmanagement und Konzentrationstechniken helfen, persönliche Ziele auch umzusetzen.

Die Inspiration zu seinem Buch erhielt Krengel übrigens an der UW/H. Ein kleiner Ratgeber zu Lern- und Schreibtechniken, von Birger Priddat, dem ehemaligen Präsidenten der Uni, sowie weiteren Autoren verfasst, bewegte ihn dazu, "das Ganze einmal ausführlicher und mit einer anderen Methodik" niederzuschreiben. Krengel: "Schon beim Studium in Witten, das ja mit einer hohen Arbeitsbelastung verbunden ist, habe ich mir immer so etwas gewünscht. Weil es derartige Ratgeber aber fast ausschließlich für Manager, aber nicht für Studierende und Berufsanfänger gibt, habe ich selbst etwas verfasst." Bei der Vorbild-Suche bediente er sich in der Comic-Welt. Ziel war es nämlich, einen Ratgeber zu erschaffen wie den, den Tick, Trick und Track immer aus der Tasche ziehen, wenn es brenzlig wird.

Dabei wurde Krengel, der seine Studiengänge an der Uni Witten/Herdecke und an der London School of Finance jeweils mit Auszeichnung abschloss, selbst nicht als pflichtbewusstes Organisationstalent geboren. "Als ich nach Witten kam, war ich relativ chaotisch", gesteht er. Dann erarbeitete er sich aber selbst systematisch erfolgreiche Lern- und Arbeitsmethoden, die er nun in seinem Buch an "alle Ehrgeizigen und Chaoten", an "Studierende und Young Professionals", aber auch anspornend an Fortgeschrittene weitergegeben hat.

Bibliografische Angaben: Martin Krengel: Die Golden Rules. Erfolgreich Lernen und Arbeiten: Alles, was man braucht. Eazybookz , Berlin, 2010, ISBN: 978-3-941193-444, Preis: 15,95 Euro

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frauenpower beim Landesentscheid der Maler und Lackierer in Mannheim

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Angereist kamen sie aus Calw, Munderkingen und Tauberbischofsheim, aber auch aus Waghäusel, Heidelberg oder Ladenburg: und alle wollten sie gewinnen....

#ArbeitsmarktSachsen - Positive Aussichten auf 2018

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Die stabile Konjunktur führt auch im kommenden Jahr zu einer weiterhin positiven Entwicklung auf dem sächsischen Arbeitsmarkt. Das geht aus der...

Praxisorientierte Ausbildung von Fachkräften für die Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung Brandenburgs

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Am 5. Oktober 2017 besuchte Andrea Kubath, Referatsleit­erin im Ministerium des Inneren und für Kommunales des Landes Brandenburg (MIK), die Lehrveranstaltun­g...

Disclaimer