Donnerstag, 23. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 667561

Preferred Hotels & Resorts baut Portfolio weiter aus

#ThePreferredLife: Fernweh garantiert

München/Newport Beach, (lifePR) - 23 neue Hotels in 13 Ländern weltweit: Bis Juli 2017 konnte die weltweit größte unabhängige Hotelmarke ihr Portfolio weiter ausbauen. Ob ein exklusives Stadthotel in Chicago, ein mediterraner Rückzugsort im Herzen von Spanien oder ein luxuriöses Strandresort auf Jamaika: Preferred Hotels & Resorts bietet nun noch mehr Ziele, um #ThePreferredLife zu erleben.

Die Highlights der Neuzugänge:

Hotel MiM Sitges – Sitges, Spanien
Das Hotel MiM Sitges liegt etwa 45 Minuten südwestlich der Metropole Barcelona im vielerorts noch unbekannten Hotspot Sitges direkt am Mittelmeer. Urlauber können von der herrlichen Dachterrasse des Hotels einen 360-Grad-Panoramablick über die Stadt Sitges und den Ozean genießen. Nach einem Tag am Strand direkt am Hotel entspannen die Gäste im 5.000 Quadratmeter großen MiM Spa im Salzwasserpool oder bei einer Hammam Anwendung. Anschließend locken leckere Tapas und vielseitige Cocktails, den Tag gemütlich ausklingen zu lassen.

Ambassador Chicago – Chicago, USA
Das Hotel Ambassador Chicago ist ein Wahrzeichen der Stadt. Das ehemalige Boutique-Hotel wurde erst kürzlich komplett neugestaltet und renoviert. In insgesamt 285 geräumigen Zimmern und Suiten können sich die Gäste nach einer aufregenden Sightseeing Tour durch die windige Stadt entspannen. Urlauber sollten es sich nicht nehmen lassen, einmal das hoteleigene Restaurant aufzusuchen – schon damals ein Hotspot für die Crème de la Crème der Hollywoodstars wie Frank Sinatra oder Humphrey Bogart. Gäste tauchen hier in den Glanz der 1930er und 1940er Jahre ein und können in stilvoller Umgebung einen extravaganten Cocktail genießen.

Cerulean Tower Tokyu Hotel – Tokio, Japan
Das Cerulean Tower Tokyu Hotel ist das ideale Ziel für Geschäftsreisen in die japanische Hauptstadt.
Das Hotel dominiert die Skyline von Shibuya und bietet auf 40 Etagen hervorragend ausgestattete Zimmer und Suiten sowie renommierte Restaurants und Bars. Häufig verglichen mit dem Times Square in New York ist Tokios Shibuya Bezirk ein wahrer Hotspot, an dem japanische Kultur, Mode und Unterhaltung aufeinandertreffen. Gäste sollten es sich nicht entgehen lassen, dem hoteleigenen Noh Theater einen Besuch abzustatten. Das Noh Theater ist eine japanische Form des Theaters, die seit dem 14. Jahrhundert aufgeführt wird. Traditionell wird es gemeinsam mit dem humoristischen Theater Kyogen gespielt. Die Kombination heißt Nogaku und wurde im Jahre 2001 von der UNESCO zum immateriellen Kulturerbe Japans ernannt.

Ajwa Hotel Sultanahmet – Istanbul, Türkei
Das aufwendig sanierte und 2017 neu eröffnete Ajwa Hotel Sultanahmet liegt im berühmten Stadtteil Sultanahmet, zehn Gehminuten von der Sultan-Ahmed-Moschee entfernt. Das Hotel ist im osmanischen Stil mit traditionellen Akzenten gestaltet. 61 großzügige Zimmer mit handgefertigten Teppichen und Sofas bieten Komfort auf höchstem Niveau. Ein eigener Wellnessbereich mit einem exklusiven Innenpool lockt die Gäste in eine Oase der Entspannung. Urlauber sollten es nicht verpassen, im hoteleigenen Zeferan Restaurant den herrlichen Panoramablick auf das Marmarameer und die Prinzeninseln zu genießen.

Merchants Manor Hotel & Spa – Falmouth, England
Die kontrastreiche Landschaft macht Cornwall zu einem weltweit beliebten Reiseziel. Das im Jahr 1913 erbaute Merchants Manor Hotel & Spa an der Südküste Cornwalls liegt nur fünf Minuten von der belebten Stadt Falmouth und den besten Stränden der Grafschaft entfernt. Eingebettet in einen großzügigen Garten empfängt das Hotel seine Gäste mit 39 gemütlich eingerichteten Zimmern. Am Abend sollten Urlauber ein lokales Ale in der Brasserie probieren und dabei die Kunstwerke aus den früher 1900er Jahren bewundern.

Iberostar Grand Hotel Rose Hall – Montego Bay, Jamaika
In der Wiege des Reggae, inmitten von üppiger Vegetation und weißem Sandstrand befindet sich ganz in der Nähe der Montego Bay das Karibikresort Iberostar Grand Hotel Rose Hall. Hier können Urlauber einen exklusiven All-inclusive-Urlaub an einem der schönsten Strände der Welt verbringen. Golf-Enthusiasten steht ein 18-Loch-Golfplatz zur Verfügung. Auch kulinarisch hat das Hotel einiges zu bieten. Von regionalen jamaikanischen Rezepten und japanischen Teppanyaki bis hin zur italienischen Küche und traditionellen Gourmet-Gerichten: in den fünf Spezialitätenrestaurants des Resorts schweben Gäste im siebten Kulinarik Himmel.

Weitere Häuser, die Preferred Hotels & Resorts in das Markenportfolio aufgenommen hat:

- Allium Villas Resort (Bodrum, Türkei)
- Bear Mountain Inn (Bear Mountain, New York)
- Biyadhoo Island Resort (South Malé Atoll, Malediven)
- Grand Polanco Residencial (Mexiko-Stadt, Mexiko)
- Hotel Bristol Palace (Genua, Italien)
- Hotel Chinzanso Tokyo (Tokio, Japan)
- IBEROSTAR Grand Hotel Bavaro (Punta Cana, Dominikanische Republik)
- IBEROSTAR Grand Hotel Paraiso (Playa Del Carmen, Mexiko)
- Minyoun Chengdu Dongda Hotel (Chengdu, China)
- Minyoun Chengdu Kehua Hotel (Chengdu, China)
- Naples Bay Resort (Naples, Florida)
- Pestana Vintage Porto Hotel (Porto, Portugal)
- Sherwood Suites (Ho Chi Minh, Vietnam)
- The Chedi (Mumbai, Indien)
- The Guest House of Graceland (Memphis, Tennessee)
- Water’s Edge Resort & Spa (Westbrook, Connecticut)
- WelcomHotel Coimbatore (Coimbatore, Indien)
- Windsor Plaza Hotel (Ho Chi Minh, Vietnam)

Reiseplanung leicht gemacht: iPrefer to go
Preferred Hotels & Resorts hat als Erweiterung des punktebasierten Kundenbindungsprogramms iPrefer eine mobile App und das Member Rate Program gelauncht. Diese Neuerung gewährleistet, dass dem Nutzer bei der Buchung über das Smartphone stets der beste Preis angeboten wird. Weitere Vorteile sind attraktive Angebote und wertvolle Vergünstigungen.

Um iPrefer zu nutzen, müssen Reisende einfach nur die App herunterladen.
Weitere Informationen zu iPrefer unter: www.PreferredHotels.com/iPrefer

Preferred Hotel Group

Preferred Hotels & Resorts ist die weltgrößte unabhängige Hotelmarke, die über 650 außergewöhnliche Hotels, Resorts und kleine Hotelgruppen in über 85 Ländern vertritt. Die fünf weltweit operierenden Kollektionen - Legend, LVX, Lifestyle, Connect sowie PreferredResidences - verschaffen für jeden Anlass anspruchsvollen Reisenden ein einzigartiges und luxuriöses Reiseerlebnis, entsprechend ihrer Erwartungen, Vorlieben und Bedürfnisse. Jedes Haus innerhalb des Systems verpflichtet sich den hohen und unvergleichlichen Qualitäts- und Servicestandards, die das unternehmenseigene Qualitätssicherungssystem vorschreibt. Das Kundenbindungsprogramm iPrefer™ sowie PreferredResidences?, Preferred Family?, Preferred Pride? und Preferred Golf™ bieten Reisenden unvergleichliche Aufenthalte.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Der Schatz vom Schatzberg

, Reisen & Urlaub, Tourismusverband Wildschönau

Der Hausberg von Auffach war bei den Einheimischen immer schon beliebt. Lange bevor es einen Lift gab, erklommen sie ihn mit Skier. Mit der Eröffnung...

4Sterne Alpsee Wellness Camping News aus dem südlichen Allgäu - Rundgang mit einem Nachtwächter im Schloss Immenstadt am Alpsee

, Reisen & Urlaub, Alpsee Camping GmbH & Co. KG

Was viele nicht wissen: Immenstadt am Alpsee im Allgäu ist eine sehr alte Siedlung, die dann 1360 mit Stadtrechten versehen worden ist. Im Mittelalter...

Nachhaltig, authentisch, anders: Intrepid Travel präsentiert große Abenteuer für kleine Gruppen im neuen Katalog für 2018

, Reisen & Urlaub, Intrepid Travel

Seit letzter Woche ist der neue Katalog des nachhaltigen Reiseveranstalters Intrepid Travel für 2018 erhältlich. Bei den zahlreichen neuen Erlebnis-Gruppenreisen...

Disclaimer