Precor Cardiogeräte der 880 Line: Fit für die Zukunft und den Sommer genießen

(lifePR) ( Neuried, )
Je besser wir uns bewegen, desto besser fühlen wir uns. Nach diesem Grundsatz entwickelt Precor seit mehr als 30 Jahren Fitnessgeräte und Technologien die Maßstäbe für erfolgreiche Fitnesslösungen setzen. Nun bietet Precor seinen Kunden bis zum 15. September 2011 ein besonderes Angebot. Die auf der FIBO erstmals in Europa vorgestellten Touch-Screen Konsolen P80, mit denen die Top Line von Precor ausgerüstet ist, stehen allen Interessenten nun zu exklusiven Konditionen zur Verfügung.

Zusätzlich zu einem unschlagbaren Leasingangebot erhalten Fitnessanlagen mit 48 Monaten Vollgarantie für die preisgekrönten Precor Cardiogeräte ein einzigartiges Paket. Kombiniert mit hochmoderner Technik ermöglichen die neuen Konsolen Studio-Mitgliedern so ein deutlich verbessertes Workout-Erlebnis. Die Adaptive Motion Trainer, Laufbänder, Crosstrainer oder Bikes der 880 Line bieten unterschiedliche Trainingsprogramme für jeden Anspruch und sorgen so für ein abwechslungsreiches und intensives Fitnessvergnügen. Konzipiert nach dem Prinzip "Fitness is Foremost" verfügt die 880 Premium-Linie über eine Technologie, die in der Fitnesswelt neue Maßstäbe setzt. Dabei wird die bedienerfreundliche Konsole stetig durch die integrierte Software aktualisiert und kann speziell auf die Bedürfnisse der Mitglieder und Clubmanager eingestellt werden. Neben dem Aushängeschild P80 der 880 Line ist dieses Angebot aber auch für alle Cardiogeräte der 830 Line mit den P30 Konsolen bis zum 15. September 2011 gültig.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.