Modenschau der Mahi Degenring Couture

Am Mittwoch, 18. August 2010, 15.30 und 19.00 Uhr / In der MODE-VILLA, Kaiserswerther Markt 29-31, Düsseldorf

(lifePR) ( Köln, )
Mahi Degenrings Herbst-/Wintercollection - kontrastreich und spannungsvoll!

Warme Farbtöne empfiehlt Mahi Degenring für die kühle Saison: In ungeahnten Schattierungen, von hellem Beige bis zu tiefgründigem Espresso, tauchen sanfte Brauntöne in ihrer aktuellen Collection auf. Traumhaft schöne und weiche Stoffe, in hochwertigem Tweed oder kostbarem Kaschmir, schmeicheln der Trägerin in Kombination mit hochwertigen Lederdetails.

Wer es lieber kontrastreich mag, setzt auf Schwarz-Weiß. Kleine oder große Karos, von dezentem Salz und Pfeffer bis zu markantem Pepita, überraschen in neuem Design: Bleistiftröcke, kniebedeckt oder wadenlang, schmal geschnittene Hosen und figurnahe Jäckchen, die Kontakt mit den Hüften aufnehmen, schmeicheln jeder Figur.

"Eine weitere Modefarbe in dieser Saison ist", so Mahi Degenring, "Jeansblau", das von ihr - "um die kühle Optik zu verstärken, mit Gletscher kombiniert wird". Nicht mehr nur in Denim tritt diese Farbe auf, die nun ein Entree in die Welt der Wollstoffe findet.

Die Business-Mode der kalten Jahreszeit dominiert dunkles Grau, das in Liaison mit schwarzem Jeansstoff seine Strenge verliert. "Die Business-Frau wird mutiger", so der Kommentar der Designerin, "sie kombiniert heute ganz frech legere mit klassischen Stücken".

"Auch die Collectionsteile aus superfeinem Babycord sind durchaus Business tauglich, aber auch perfekte Begleiter in der Freizeit", wie Mahi Degenring hervorhebt. Edle Seidenblusen mit Volants oder Rüschen werden verspielte Gegenparts zu diesem eher sportiven Look. Beschwingt und heiter wirken manche Teile durch eingestreute Rosenmotive in Rot, Pink oder Orange.

Die in dieser Saison sehr zahlreichen - teilweise handbemalten - Strickteile setzen modische Highlights bei höchstem Tragekomfort. Als ideale Ergänzung der Business- wie auch der Babycord-Collection überraschen sie in neuen und gewagten Farbkombinationen wie Messing mit Rot. Vielseitig einsetzbar sind auch die farblich passenden Seidentücher.

In temperamentvollem Fuchsia mit Schwarz trumpft die für Mahi Degenring typische Collection im Chanel-Stil auf. Auch mit Lederhosen und jacken können einzelne Teile sehr gut getragen werden.

"Gesteppte Outdoor- und Wolljacken in allen Längen sowie exklusive Mäntel in Kaschmir und Pelz bilden das Sahnehäubchen der Collection", so Mahi Degenring - "ein perfektes Finish für das sportlichelegante Outfit".

Für den großen Auftritt auf herbstlichen Bällen und Galas sowie für die Feste zum Jahresende hat Mahi Degenring Cocktail- und Abendkleider aus Chiffon und edlen Seidenstoffen mit viel Spitze entworfen - in Rost mit Braun, Dunkelblau mit Türkis, Petrol mit Kiwi und dramatischem "Rouge et Noir" - jedes einzelne ein wunderschöner Traum!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.