Mittwoch, 20. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 548044

Popp Feinkost setzt Markenkampagne fort

Kaltenkirchen, (lifePR) - Im Rahmen seiner im Frühjahr 2014 gestarteten Markenkampagne ist Popp Feinkost einer der Sponsoren des Pringles Kitesurf World Cups, der vom 21. bis 30. August in St. Peter-Ording stattfindet. Highlight: Der Hersteller will dort mit dem größten Abendbrot den Guinness-Weltrekord brechen.

Popp Feinkost setzt seine im letzten Jahr gestartete cross-mediale Markenkampagne fort. Kernbotschaft ist: "Das Beste kommt abends auf den Tisch". Damit unterstreicht der selbsternannte "Förderer des Abendbrots" seinen Anspruch, Menschen wieder an einen Tisch zu bringen, genauer gesagt an den Abendbrottisch. Kommuniziert werden die Kernaussagen mit zwei kreativen wie unterhaltsamen TV-Spots, auf einer relaunchten Homepage mit vielen Hintergrundinformationen und Produkt-News im modernen Magazin-Blog-Stil. Eine Facebook-Seite liefert dazu aktuelle Gewinnspiele und einen flotten Erzählstil im besten Infotainment.

Popp Feinkost ist jetzt zudem ein offizieller Sponsor des Pringles Kitesurf World Cups, der vom 21. bis 30. August in St. Peter-Ording ausgetragen wird. Während die internationale Kitesurf-Elite auf dem weltgrößten Event dieser Art um Weltmeistertitel kämpft, können Funsport-Fans ein Non-stop-Entertainment-Programm genießen. "Durch das Sponsoring dieses hochkarätigen Wettbewerbs begeistern wir jüngere Zielgruppen für unsere besondere Abendbrotkultur", sagt Alexander Schmolling, Marketingleiter bei Popp. "Die Aktion ist daher ein wichtiger Baustein unserer Marketingstrategie."

Ein Highlight dort wird der Versuch des Herstellers sein, mit dem "Größten Abendbrot der Welt" den Guinness-Weltrekord zu brechen. Derzeit liegt der Rekord bei 120 Metern. Stattfinden wird der Rekordversuch am 25. August gemeinsam mit rund 400 Gästen vor der atemberaubenden Kulisse des größten Sandstrandes Europas. Der Tisch wird üppig gedeckt sein, natürlich vor allem mit vielen Leckereien der Marke Popp. Das Ereignis wird während des World Cups beworben, u.a. mit Flyern, einem "Pop-up"-Store mit Popp-Spezialitäten, über das Kitesurf-Eventradio sowie einer Vielzahl weiterer Maßnahmen. Trailer zur Veranstaltung, bei denen es einen Familienurlaub zu gewinnen gibt, werden außerdem in SAT1 geschaltet. www.popp-feinkost.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kürbisfest in Westerode

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Am 30. September und 1.Oktober, in der Zeit von 11 bis 18 Uhr, veranstaltet der Gemüsehof Buritz sein traditionelles Kürbisfest in Westerode....

Oldtimertreffen auf dem Rennbahngelände in Bad Harzburg

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Alle Oldtimer-Fans kommen vom Samstag, 30. September bis Dienstag, 3. Oktober, in Bad Harzburg wieder voll auf ihre Kosten. Beim 8. Bad Harzburger...

Zweitägiges Dressur- und Springturnier

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Die Gesellschaft für Jagdreiterei/ Reitverein Westerode veranstaltet auch in diesem Jahr wieder ihr großes Turnier über zwei Tage. Am Samstag,...

Disclaimer